Mittwoch, Juli 24, 2024
allHW-NewsNews

Kingston FURY geht in Führung – mit von Rennwagen inspiriertem DDR5-Speicher

Für Turbo-Leistung entwickelt

  • Rasantes Design mit dynamischen RGB-Beleuchtungseffekten
  • Intel® XMP 3.0-zertifiziert


Kingston FURY, der High-Performance-Bereich der Kingston Technology Company, Inc., einem weltweit führenden Anbieter von Speicherprodukten und Technologielösungen, gibt die Markteinführung seines neuesten Speichers, Kingston FURY Renegade DDR5 RGB Limited Edition bekannt. Inspiriert von der Liebe zu Rennwägen und Autorennen, bringt dieses Kit den Hochleistungs-Look und das Feeling der Rennstrecke auf Ihren PC.

Der Kingston FURY™ Renegade DDR5 RGB Limited Edition ist mit einem Turbolader ausgestattet, der hohe Geschwindigkeiten und eine außergewöhnliche Ausdauer bietet, damit Sie auf der Rennstrecke Ihren Groove finden. Für das Gaming, Streaming oder die Bearbeitung von hochauflösenden Videos – zuverlässige Leistung und eine satte Beschleunigung für Ihr System. Die neuen kurvenförmigen und gemusterten Module ähneln der Lackierung Ihres Lieblingsrennwagens. Gehen Sie mit dem neuen und exklusiven Standard-Effekt auf den 12 LEDs im Inneren der windgepeitschten Lichtleiste ins Rennen, oder bringen Sie die Aufregung der Startlichter mit einem der 18 anpassbaren RGB-Effekte auf die Strecke, die FURY CTRL™¹ und die patentierte Kingston FURY Infrared Sync Technology™ nutzen, sobald Sie den Fahrersitz oder den Gaming-Sessel berühren.

„Wir freuen uns sehr, unseren Kunden eine weitere RAM-Speicheroption anbieten zu können, die Stil und Leistung nahtlos miteinander verbindet“, so Iwona Zalewska, DRAM Business Manager, Kingston, EMEA. „Die Kingston FURY Renegade DDR5 RGB Limited Edition zeichnet sich durch ein ins Auge fallendes neues Design aus und nutzt die neueste Technologie, um eine aggressive Geschwindigkeit von 8000MT/s und ein extremes Übertaktungspotenzial bei gleichzeitiger Minimierung von Leistungsengpässen zu erreichen.“

Der Kingston FURY Renegade DDR5 RGB Limited Edition RAM ist als 48GB-Kit mit 2 Speicherkarten erhältlich, ist Intel® XMP 3.0 zertifiziert und von Ihren bevorzugten Motherboard-Herstellern qualifiziert. 100% auf Geschwindigkeit getestet und mit einer beschränkten lebenslangen Garantie.

Kingston FURY Renegade DDR5 RGB LE Merkmale und Spezifikationen:

  • Vom Rennwagen inspiriertes Design: Der neue rot-schwarze Kühlkörper mit Kaskadenelementen sorgt für das aerodynamische Aussehen und das Gefühl eines Rennwagens, der bereit ist, die Kurven der anspruchsvollsten Rennstrecke zu nehmen.
  • Leistung mit Turbolader: Mit 8.000MT/s verfügt der Kingston FURY Renegade DDR5 RGB Limited Edition über erstklassige Komponenten, die von Hand abgestimmt und zu 100% im Werk auf Geschwindigkeit getestet wurden. Tritt das Gaspedal durch und nutze das extreme Übertaktungspotenzial.
  • Patentierte Kingston FURY Infrared Sync Technology™ Die Technologie sorgt dafür, dass die verschiedenen RGB-Beleuchtungseffekte abgestimmt sind, während Kingston FURY CTRL mit 18 voreingestellten Effekten die Lichter beim Hochfahren deines Systems zum Leuchten bringt¹.
  • Intel® XMP 3.0 zertifiziert: Die Intel Extreme Memory Profile Technologie legt das Tempo mit fortschrittlichen, werkseitig optimierten Timings, Geschwindigkeiten und Spannungen für Übertaktungsleistung vor, die das Übertakten zum Kinderspiel und damit den Gewinn des Rennens machen.
  • Qualifiziert von führenden Motherboard-Herstellern²: In Tests geklärt, damit du dich mit dem gewählten Motherboard in der Pole Position wiederfindest.
  • Speicherkapazitäten: 2er-Kit – 48GB
  • Geschwindigkeit: 8.000MT/s
  • Latenz: CL36
  • Spannung: 1,45V
  • Betriebstemperatur: 0°C bis 85°C
  • Abmessungen: 113,35mm x 45,8mm x 8,26mm

¹ Die Beleuchtung kann mit der Kingston FURY CTRL Software oder mit der RGB-Steuerungssoftware des Motherboards angepasst werden. Die Unterstützung der RGB-Anpassung durch externe Software kann variieren.
² In den QVL-Listen (Qualified Vendor Lists (Liste qualifizierter Verkäufer)) der weltweit führenden Motherboard-Hersteller aufgeführt.

DataHolic