Sonntag, Mai 26, 2024
allHW-NewsNews

Noctua präsentiert CPU-Kühler für Intels LGA4677 Xeon Plattform

Noctua präsentierte heute vier CPU-Kühler sowie ein separates Montage-Set für Intels LGA4677 Plattform. Die neuen NH-U14S DX-4677, NH-U12S DX-4677, NH-U9 DX-4677 und NH-D9 DX-4677 4U eignen sich perfekt für flüsterleise High-End-Workstations mit Intels soeben vorgestellten, LGA4677-basierten Xeon-Prozessoren der Serien W-3400 und W-2400 (Sapphire Rapids). Zusätzlich zu den neuen DX-4677 Kühlern können mittels des NM-i4677 Montage-Sets auch Noctua-Kühler der Baureihen DX-4189, DX-3647 und TR4-SP3 auf LGA4677 verwendet werden.

„Unsere CPU-Kühler der DX-Serie sind seit Jahren die erste Wahl, wenn es um leise Premium-Kühllösungen für Intel Xeon Prozessoren geht“, erklärt Roland Mossig (Noctua CEO). „Die neueste Revision für LGA4677 umfasst 14, 12 und zwei 9cm Modelle, sodass wir von großen Workstation-Gehäusen bis zu 4HE-Servern alles abdecken können.“

Die neuen NH-U14S DX-4677, NH-U12S DX-4677, NH-U9 DX-4677 und NH-D9 DX-4677 4U sind dedizierte, maßgeschneiderte Lösungen für Intels professionelle LGA4677 Plattform (Sapphire Rapids), die sich perfekt für Xeon Scalable CPUs der vierten Generation (Platinum, Gold, Silver oder Bronze) sowie Xeon Workstation-Prozessoren der Serien W-3400 und W-2400 (z.B. w9-3495X, w7-3465X oder w7-2495X) eignen.

Während sich die 14 und 12cm Modelle NH-U14S DX-4677 und NH-U12S DX-4677 für den Einsatz in Tower-Gehäusen und somit für die Verwendung in leisen Hochleistungs-Workstations anbieten, passen die kleineren Modelle NH-U9 DX-4677 und NH-D9 DX-4677 4U auch in 4HE Gehäuse und stellen somit eine hervorragende Wahl für kompaktere Workstations sowie Rackmount-Server im 4HE Format dar, die so leise wie möglich laufen sollen.

Während der Luftstrom beim NH-U9 normal zur Längsachse des LGA4677 Sockels ausgerichtet ist, verläuft er beim NH-D9 parallel zur Längsachse des Sockels. Je nach Orientierung des bzw. der Sockel auf dem Mainboard kann daher mit der Wahl des passenden Kühlermodells sichergestellt werden, dass der Luftstrom in Richtung der ausblasenden Gehäuselüfter verläuft, um die bestmögliche Gesamtperformance zu gewährleisten. Dank der kompakten Bauweise eignen sich die beiden Modelle perfekt für Dual-Sockel-Systeme mit Mainboards, auf denen größere Kühler nicht nebeneinander passen würden.

Durch die Integration von Standard Intel-Teilen wie dem Anti-Tilt-Mechanismus, Torx® T30 PEEK-Muttern sowie den LGA4677 Prozessor-Halterahmen (CPU Carrier Frames, im Lieferumfang von Boxed CPUs, separat erhältlich für Tray CPUs) entspricht das Montagesystem der Kühler vollständig den Intel-Richtlinien und folgt dem für erfahrene LGA4677-Anwender gewohnten Montageprozess. Ein Torx® T30 Montagewerkzeug wird mitgeliefert.

Zusätzlich zu den neuen DX-4677 Kühlern können mittels des NM-i4677 Montage-Sets auch Noctua-Kühler der Baureihen DX-4189, DX-3647 und TR4-SP3 auf LGA4677 verwendet werden.

Empfohlene Verkaufspreise
Die unverbindlichen Preisempfehlungen des Herstellers lauten wie folgt:

  • NH-U14S DX-4677: EUR 139.90
  • NH-U12S DX-4677: EUR 139.90
  • NH-U9 DX-4677: EUR 129.90
  • NH-D9 DX-4677 4U: EUR 129.90
  • NM-i4677: EUR 29.90

Verfügbarkeit
Sämtliche neue Produkte sind ab Ende Februar über Noctuas offizielle Amazon-Stores verfügbar.

DataHolic