Freitag, März 1, 2024
allHW-NewsNews

motorola razr40 ultra und razr40 treffen den Zahn der Zeit

1&1 sowie freenet bedienen den Trend und nehmen neue Foldable Smartphones von Motorola in ihr Portfolio auf

Oberursel, 25.07.2023 – Motorola hat als eines der ersten Unternehmen mit tragbaren Geräten die Kluft zwischen Mode und Technologie überbrückt und weltweit Verbraucher begeistert. Nach der sehr erfolgreichen Markteinführung der neuen Generation des ikonischen razr40 ultra im Juni und dem Verkaufsstart des motorola razr40 am 20. Juli begeistern die Modelle auch immer mehr Partner.


„Motorola hat im Markt für Foldable Smartphones mit der Vorstellung der neuen motorola razr40 ultra und motorola razr40 ein echtes Zeichen gesetzt“, sagt Björn Simski, Director und General Manager von Motorola Deutschland und Österreich. „Das Feedback von Medien, Influencern aber auch Partnern war überragend und das schlägt sich nun auch in weiteren Vertriebspartnerschaften nieder. Wir freuen uns sehr darüber mit der 1&1 sowie freenet zwei starke Partner gewonnen zu haben, die unsere Produkte und Marke einem größeren Kundenkreis zugänglich machen.“

motorola razr40 ultra: das größte, externe und interaktivste display1

Angeführt wird die Familie vom neuen motorola razr40 ultra, das sich durch ein modernes, kompaktes Design auszeichnet – im geschlossenen Zustand ist es das dünnste Flip-Smartphone der Welt. Das Gerät verfügt über das größte externe Display aller Klapphandys1 und bietet die leistungsstarke Snapdragon® 8+ Gen 1 Mobile Platform und einen effizienten Akku. Das schafft neue Möglichkeiten der Interaktion, Aufzeichnung und Kreativität.

motorola razr40: minimalistisches Design-Statement

Für Trendsetter und Vorreiter, die sich gerne von der Masse abheben, aber auch für digitale Minimalisten, die sich abkoppeln und die Kontrolle über ihr Gerät zurückgewinnen wollen, hat Motorola heute auch das motorola razr40 vorstellt. Das motorola razr40 verfügt über das gleiche unglaublich glatte und lebendige Hauptdisplay, das Teardrop-Scharnier und den kultigen Formfaktor wie das motorola razr40 ultra. Das neue motorola razr40 zeichnet sich durch einen unverwechselbaren und stilvollen Look aus, der Gorilla Glass und hochwertiges veganes Leder kombiniert und in trendigen Farben wie z. B.: Sage Green, ein moderner Grünton, Vanilla Cream, ein echter Off-White-Klassiker, und Summer Lilac, ein mystisches Violett erhältlich.

motorola razr40 ultra bei 1&1

1&1 vermarktet das motorola razr40 ultra ab sofort in den Farben Schwarz sowie Viva Magenta mit Tarif ab 34,99 EUR monatlich*.

motorola razr40 ultra und razr40 bei freenet

freenet vertreibt das motorola razr40 ultra ab sofort für 1.199,99 EUR in den Farben Schwarz und Viva Magenta und das razr40 für 899,99 EUR in der Farbe Sage Green. Zusätzlich sind diese Foldables auch in verschiedenen Tarifen verfügbar. Das motorola razr40 ist so im green LTE 20GB bereits ab 46,99 EUR monatlich und einer Einmalzahlung von 49,99 EUR erhältlich.

1. Basierend auf den folgenden Merkmalen, die in anderen vertikalen Klapphandys nicht zu finden sind: 3,6-Zoll-Bildschirmgröße, bis zu 144 Hz Bildwiederholfrequenz und 1056 X 1066 Auflösung.

* (für die ersten 6 Monate)

DataHolic