Apple Event am 8.3.2022 in Kürze

Am 8.3.2022 ist es wieder so weit, das erste Apple Event in diesem Jahr startet ab 19 Uhr. Wir werden hier für Euch die wichtigsten Punkte in Kurzform mitteilen. Schaut Doch einfach hier vorbei 🙂

Da die Gerüchteküche bereits brodelt, stellen wir Euch hier die Top Punkte zusammen und geben unsere Einschätzung dazu:

  • Das neue iPhone SE (Möglich, das SE ist bereits seit 689 Tagen unverändert auf dem Markt) – Check!
  • MacBook Pro (Einsteigerklasse) mit M2 Chip (unwahrscheinlich, erst kommt ein iPad mit dem M2 Chip heraus)
  • Mac Mini mit M2 Chip (wäre möglich) fast…..
  • iPad Air 5 (sicher mit M2 Chip) – fast richtig geraten, nur der Chip ist ein M1!
  • iMac Pro (sicher, der alte ist bereits vom Markt, neue werden erwartet)
  • Mac Pro (Sicher, das alte System verwendet noch Intel)
  • Neues OS wird vorgestellt (unsicher)

Da bei Apple nichts sicher ist, kann alles passieren. Es kann auch ein Auto vorgestellt werden 😉

Apple tv+:

  • Neue und alte Filme, Serien und Sport werden vorgestellt
  • NEU: Friday Night Baseball

iPhone:

  • Zwei neue Farbtöne helles und dunkles Grün

iPhone SE 2022

  • neues iPhone SE wird vorgestellt
  • A15 Bionic Chip: 6 Kern CPU; 4 Kern GPU; 16 Kern Neural-Engine;
  • Vorder und Rückseite aus Glas
  • Farbe: Midnight; Starlight; Product Red
  • 5G
  • HD Facetime Anrufe möglich
  • 12 Megapixel Kamera auf der Rückseite
  • Jahrelanges iOS-Update
  • Erhältlich ab dem 18.3.2022

iPad Air 2022:

  • M1 Chip
  • Helligkeit : 500 Nits
  • 12 Megapixel Kamera mit Ultraweit Winkel
  • 4K Aufnahmen möglich
  • 5G möglich
  • USB-C
  • Magic Keyboard kompatibel
  • Apple Pen 2 kompatibel
  • diverse Farben
  • Preis: 599$
  • 64 GB / 256 GB
  • Erhältlich ab 18.3.2022

Neuer Chip: M1 Ultra

  • Interconnect Techology
  • Ultrafusion: Bandbreite 2.5 TB/s; 114 Milliarden Transistoren; 800 GB/s Speicherbandbreite
  • 20 Kern CPU: 16 High Performance und 4 High Efficiency Kerne
  • 64 Kern GPU
  • 32 Neural Cores
  • Media Engine

Mac Studio und Display

  • neuer M1 Ultra Chip
  • Größe etwa Mac Mini, nur höher
  • fast lautlos
  • Hinten: 4 Thunderolt-4 Ports; 2 USB-A, 3.5mm Kopfhörer/ Mic Buchse, 10GB Ethernet; WiFi 6, Bluetooth
  • Vorne: 2 USB-C; SD Schnittstelle
  • 64GB Unified Memory bei M1 Max; 128GB M1 Ultra
  • 90% schneller als der Mac Pro mit 16 Kernen
  • max. 8 TB SSD
  • Preis ab: M1 Max: 1999$; M1 Ultra 3999$

Studio Display

  • bis 30 Grad kippbar
  • Vesa Mount möglich
  • 27″ Monitor
  • 5k Auflösung
  • True Tone Display
  • A13-Bionic-Chip integriert
  • 12 Megapixel Kamera
  • Dolby Athmos: 6 Lautsprecher integriert
  • Port: 3 USB-C; 1 Thunderbolt 4 Port;
  • 3 Studio Displays können an ein MacBook angeschlossen werden
  • Preis: 1599$

Mac Pro

  • Laut John Ternus: TBA on another day 🙂

Link zu dem Apple Zyklus: https://buyersguide.macrumors.com/

Der Apple Zyklus zählt die Tage, seitdem ein Apple Produkt auf dem Markt ist. Hierbei werden folgende Einschätzungen abgegeben:

  • lohnt es sich ein Apple Produkt zu kaufen
  • wie lange existiert es bereits unverändert auf dem Markt
  • wir lange waren die Zeiten vor der aktuellen Veränderung

Es kann also sein, das ein Apple Produkt vorgestellt wird, das es verändert wurde, ganz vom Markt verschwindet oder auch gar nichts passiert!

DataHolic