Mittwoch, April 24, 2024
allHW-NewsNews

UGREEN start mit innvoativer LiFePo4-Technologie am deutschen Powerstation-Markt

Das renommierte Unternehmen UGREEN, das seit 2012 seine Kundinnen und Kunden mit Unterhaltungselektronik versorgt, erweitert sein Produktportfolio auch für deutsche Verbraucher:innen und startet eine neue Powerstation-Serie namens “PowerRoam”, die gemeinsam mit BYD entwickelt wurde. Modernste LiFePO4-Technologie soll es Nutzer:innen ermöglichen, Endgeräte von unterwegs oder zu Hause nachhaltig und kostengünstig mittels Solarstrom zu laden. Großer Wert wird auch auf den Faktor Sicherheit mit integriertem Wartungssystem gelegt. Mit dem Marktstart in Deutschland bietet das Unternehmen Verbraucher:innen eine innovative, neue Technologie mit vielen Vorteilen an – ein weiterer Schritt in Richtung umweltfreundlicher Energieversorgung. Die Geräte werden am 22. April in Berlin auf dem Mercedes Platz mit Live-Musik, Catering und Freigetränken präsentiert.

Berlin, 15.04.2023. UGREEN bringt als neuer Anbieter eine neue leistungsstarke LiFePO4-Stromversorgung für Privathaushalte auf den Markt. Mit einer Ausgangsleistung von bis zu 2500W (im U-Turbo-Modus), die von den kompakten und leichten Stationen erzeugt werden kann, versorgen Nutzerinnen und Nutzer ihre Geräte unterwegs mit Solarenergie. „Die PowerRoam ist eine umweltfreundliche und langlebige Lösung, die für Outdoor-Abenteuer und Reisen geeignet ist“, sagt Evan Li, Vice President bei UGREEN. Mit den neuen Produkten wird ein fundierter Support geboten und die Sicherheit der Nutzer:innen gewährleistet. Die Serie ist mit verschiedenen Funktionen ausgestattet, die viele Vorteile bieten. Dazu gehören ein LCD-Display, ein USB-C-Anschluss mit PD-Unterstützung sowie ein integrierter Akku und ein DC-Schnellladeanschluss. Mit dieser nachhaltigen Stromversorgungslösung können die Endgeräte unterwegs einfach und sicher aufgeladen werden. Die Markteinführung der Geräte findet am 22.04.2023 für alle Interessierten live auf dem Mercedes Platz in Berlin statt.

LiFePO4-Batterie revolutioniert den Markt

Die neuen stationären Kraftwerke sind effizient, kostengünstig und bieten eine langlebige und zuverlässige Energiequelle. LiFePO4-Batterien sind sicherer, leichter und leistungsfähiger als andere Blei- und Lithium-Ionen-Batterien, die für den Kraftwerksmarkt verfügbar sind. „Sie sind auch langlebiger und können mehr als zehn Jahre halten, bevor sie ersetzt werden müssen“, erklärt Li. Darüber hinaus bietet das Unternehmen ein integriertes Wartungssystem für die LiFePO4-Batterien an, um die Lebensdauer zu verlängern. Das System überwacht die Batterien anhand von Aufzeichnungen und schlägt vor, wann eine Wartung erforderlich ist. „Diese Integration ermöglicht es, den Nutzern eine leistungsstarke, langlebige und somit nachhaltige Energiequelle anzubieten, die den Anforderungen des Marktes gerecht wird“, so der UGREEN-Verantwortliche. Für die PowerRoam wird auch eine Reihe von Zubehör angeboten, um den Komfort und die Leistung der tragbaren Kraftwerke weiter zu verbessern. Dazu gehören ein intelligentes Ladegerät, ein energieeffizientes Kühlsystem, ein Temperatursensor und vieles mehr. „Diese Zubehörteile wurden speziell für die LiFePO4-Batterie entwickelt, um eine stabile und zuverlässige Energiequelle zu bieten“, sagt Li. Mit der Einführung der PowerRoam Station schlägt das Unternehmen ein neues Kapitel im Bereich der stationären Stromerzeugung auf.

Preiswerte Energieversorgung für unterwegs und zu Hause

Die Ladestationen sind mit vielen nützlichen Funktionen ausgestattet. Sie können mobile Geräte wie Smartphones, Tablets und Laptops aufladen, aber auch andere elektrische Geräte, die mit einem 12-Volt-Anschluss ausgestattet sind. Darüber hinaus sind die Stationen mit einer Reihe von Sicherheitsfunktionen ausgestattet, die ein sicheres und effizientes Laden gewährleisten. Beispielsweise werden die Batterien durch einen speziellen Laderegler vor Überhitzung und Überladung geschützt. Die Geräte sollen zu einem für Verbraucher:innen erschwinglichen Preis angeboten werden. „Damit entlasten wir unsere Kund:innen in Zeiten von Energiekrise und Klimaerwärmung ein Stück weit durch nachhaltige Selbstversorgung“, so der UGREEN Vice President. So können auch diejenigen, die nicht viel Geld ausgeben wollen, eine leistungsstarke und zuverlässige Stromversorgung beziehen. „Es ist eine umweltfreundliche Möglichkeit, das tägliche Leben zu vereinfachen und die Produktivität zu steigern“, fügt Li hinzu. Die PowerRoam 1200 kostet regulär 1199,99€. Während des ersten Monats der Veröffentlichung im April wird sie zum Aktionspreis von 999,99€ angeboten. Die PowerRoam 600W ist regulär für 799,99 Euro erhältlich und kostet im Aktionszeitraum April 599,99 Euro.

Launch in Berlin auf dem Mercedes Platz

Der jüngste Anbieter auf dem deutschen Markt für LiFePO4-Ladestationen bringt ein neues, vielversprechendes Produkt auf den Markt. “Das Design der Geräte ist benutzerfreundlich, kompakt, leicht und tragbar. Damit werden sie den Anforderungen des modernen Lebens gerecht”, so Li abschließend. Das Live-Event in Berlin bietet Interessierten die Möglichkeit, die Produkte direkt zu testen und kennenzulernen. Die kleinen, portablen Kraftwerke werden in einem Zelt, in einem Transporter und angeschlossen an verschiedene Geräte in Aktion gezeigt. Für Essen und Trinken ist gesorgt.

DataHolic