Montag, April 22, 2024
all

Toshiba Electronics Europe ernennt neuen President und CEO

Düsseldorf, 4. Juli 2023 – Toshiba Electronics Europe GmbH hat Peter Lieberwirth zum 1. Juli zum neuen President und CEO ernannt. In seiner neuen Rolle wird er die Entwicklung und Umsetzung der Strategie von Toshiba für das Geschäft mit Elektronik-Bauelementen in Europa leiten. Er folgt auf den scheidenden President Tomoaki Kumagai, der die globale Rolle des Corporate Vice President, General Executive, Global Strategy & Business Development in Japan übernimmt.

1992 kam Peter Lieberwirth zu Toshiba und ist seit 2018 Vice President der Marketing and Operations Division. Seine umfangreiche Erfahrung in den Bereichen Vertrieb und Marketing erwiesen sich dabei als sehr wertvoll.

„Ich fühle mich geehrt, nun das Unternehmen zu leiten, für das ich seit vielen Jahren mit großer Leidenschaft arbeite“, erklärt Peter Lieberwirth zu seiner Ernennung. „Toshiba verfügt über ein kompetentes und erfahrenes Team, das einen hervorragenden Service bietet und Kunden bei der Entwicklung erfolgreicher Produkte und Systeme unterstützt. Mein Ziel ist, die Beziehungen zu unseren geschätzten europäischen Kunden zu vertiefen und Toshiba als einen der wichtigsten Lieferanten in dieser Region zu positionieren.“

Lieberwirth ergänzt: „Wir erleben auf dem europäischen Markt spannende Zeiten. Es gibt eine starke Nachfrage nach Technologien, die die ökologische Nachhaltigkeit unterstützen, die auch bei Toshibas globalen Aktivitäten eine sehr wichtige Rolle spielen. Als Anbieter von führenden Leistungshalbleitern, keramischen isolierenden Wärmeleitsubstraten, hochsicheren SCiB™-Akkus und innovativer Technik wie unseren Enterprise-Festplattenlaufwerken mit hoher Speicherkapazität sind wir gut aufgestellt. Damit unterstützen wir unsere Kunden bei der Reduzierung ihres Stromverbrauchs und tragen so zu einem umweltfreundlicheren Betrieb bei.“

Armin Derpmanns übernimmt nach dieser Ankündigung die Position des Vice President der Marketing and Operations Division. Zuvor leitete er in den letzten fünf Jahren als General Manager, Semiconductor Marketing, die Geschäftsentwicklung für neue Märkte, Produkte und Lösungen. Seit seinem Einstieg bei Toshiba im Jahr 1989 hatte Derpmanns verschiedene leitende Positionen inne.

DataHolic