Samstag, Juni 22, 2024
allHW-NewsNews

Patriot Memory gibt die Verlängerung der Garantiezeit für seine PCIe SSD-Laufwerke auf bis zu 5 Jahre bekannt

Patriot Memory, ein führender Hersteller von hochleistungsfähigen Speichermodulen, Solid State-Laufwerken (SSDs), Flash-Speichern und Gaming-Peripheriegeräten, gibt bekannt, dass alle Patriot PCIe M.2 2280 SSD-Modelle eine um zwei Jahre auf bis zu fünf Jahre verlängerte Garantie erhalten. Mit dieser Erhöhung des bisherigen 3-Jahres-Standards für SSDs möchte Patriot Memory eine kontinuierliche Zuverlässigkeit und ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis für seine erstklassigen Speicherlösungen bieten.

Die Garantieverlängerung gilt für alle folgenden Patriot Memory SSDs:

  • P400 Lite PCIe M.2 Internal SSD (250GB, 500GB, 1TB, 2TB)
  • P400 PCIe M.2 Internes SSD (512GB, 1TB, 2TB)
  • P310 PCIe M.2 Interne SSD (240GB, 480GB, 960GB, 1,92TB)
  • P300 PCIe M.2 Internes SSD (128GB, 256GB, 512GB, 1TB, 2TB)

Die Garantieverlängerung um 2 Jahre gilt für alle PCIe M.2 SSDs, die am oder nach dem 1. Dezember 2023 gekauft werden. Für alle SSD-Käufe, die vor dem 1. Dezember 2023 getätigt werden, gilt die bisherige 3-jährige Standardgarantie.
“Wir freuen uns sehr, dass wir künftig für alle unsere PCIe M.2 SSDs eine eingeschränkte Garantie von 5 Jahren anbieten können”, sagte Les Henry, VP von Patriot Memory. “Wir schätzen das Vertrauen und die Loyalität unserer vielen Patriot Memory-Unterstützer und es ist uns ein Anliegen, ihnen Sicherheit für ihren Speicher zu bieten.”

DataHolic