Mittwoch, Februar 28, 2024
HardwareKühlungLuftkühler

be quiet! Dark Rock Pro 5

Heute hat uns mit großer Freude die neueste Innovation von be quiet! erreicht – der Dark Rock Pro 5, eine überarbeitete und verbesserte Version seines Vorgängers. Wir möchten uns herzlich bei der Firma be quiet! bedanken, die uns das Vertrauen entgegengebracht hat und uns diesen beeindruckenden CPU-Kühler zur Verfügung gestellt hat.

Technische Details:

Technische Daten des Kühlkörpers

Maße (L x B x H), (mm)119.5 x 136 x 168
Fin MaterialAluminum
OberflächenbehandlungCeramic coating
Base MaterialCopper
CPU KontaktflächeCNC machined
Heatpipe Anzahl, Durchmesser (mm)7 / 6
Entkoppelte Lüftermontage

Lüfterdaten

Lüfter-ModellSilent Wings / Silent Wings 4
Lüfterabmessungen (mm)135 x 135 x 25 / 120 x 120 x 25
Speed @ 100% PWM /12V (rpm)1300; 1500 / 1700; 2000
LagertechnologieFluid Dynamic Bearing
Motortechnologie6-pole fan motor
Nennspannung (V)12
Nennstrom (A)0.28 / 0.20
Leistungsaufnahme (W)3.36 / 2.4
Anschlussstecker4-pin PWM
Beleuchtungsanschluss
Kabellänge (mm)120 / 80
Lebenserwartung @ 25 °C (Stunden)300,000
Y-Kabel

Zubehör

Wärmeleitpaste (Typ)Included
MontagesetIntel & AMD
Y-Kabel
Sprachen BenutzerhandbuchCN, DE, EN, ES, FR, JP, PL, RU, TW

Sicherheitszertifikate

ZertifikateCE, UKCA, UL, TÜV

Umweltrichtlinien

RoHS
WEEE
Triman

Service

Herstellergarantie (Jahre)3
Internationale Hotline / kostenlos✓ / DE, FR

Logistische Daten und Preisempfehlung

ArtikelnummerBK036
EAN Code4260052190746
Abmessungen, Verpackung (L x B x H), (mm)202 x 180 x 220
Bruttogewicht, Verpackung (kg)1.74
Anzahl pro Verpackungseinheit (VPE)12
Maße VPE (L x B x H), (mm)625 x 380 x 467
Bruttogewicht VPE (kg)22.14
Unverbindliche Preisempfehlung (€)99.90

Verpackung:

Die Verpackung des Dark Rock Pro 5 präsentiert sich in edlem Schwarz, wobei der Kühler selbst im Vordergrund steht. Die Typenbezeichnung findet sich dezent unten in der Mitte, während das markante Firmenlogo die obere rechte Ecke ziert.

Auf der Rückseite und den Seiten der Verpackung findet sich nicht nur eine beeindruckende Abbildung des Kühlers, sondern auch eine detaillierte Kurzbeschreibung sowie technische Details. Diese bieten bereits vor dem Auspacken einen informativen Einblick in die Leistungsfähigkeit des Dark Rock Pro 5.

Inhalt:

Beim Öffnen der Verpackung wird klar, dass be quiet! auch bei den Details keine Kompromisse eingeht. Neben dem Dark Rock Pro 5 selbst finden sich zwei Silent Wings Lüfter, ein Schraubendreher, alle notwendigen Montage-Kits und eine sorgfältig ausgearbeitete Anleitung.

Haptik und Aufbau:

Die physische Präsenz des Dark Rock Pro 5 ist beeindruckend. Mit insgesamt 7 Kühlrohren, zwei massiven Kühltürmen und einer Vielzahl von Lamellen, die sich an der unteren Platte geschickt bündeln, verspricht der Kühler eine optimale Wärmeableitung. Die beiden Lüfter, darunter ein herkömmlicher Silent Wing und ein spezieller Silent Wing, der zwischen die Türme geschoben wird, setzen neue Maßstäbe in Sachen Kühltechnologie. Der magnetische Deckel verleiht dem Ganzen eine elegante Note, während die beiden Lüfter geschickt zusammengefasst sind und nur einen Stromanschluss auf dem Mainboard benötigen.

Einbau:

Die Anleitung betont, dass der Einbau des Dark Rock Pro 5 von einem Fachmann durchgeführt werden sollte, um die Garantie nicht zu gefährden. Diese klare Empfehlung unterstreicht die Komplexität des Produkts und die Wichtigkeit eines präzisen Einbaus.

Temperaturen:

Die Leistung des Dark Rock Pro 5 zeigt sich eindrucksvoll in den Temperaturmessungen:

Leerlauf: 38,2°C

Gaming: 64,5°C

Volllast: 90,3°C

Diese beeindruckenden Zahlen belegen die Effizienz und Zuverlässigkeit des Dark Rock Pro 5 in verschiedenen Betriebsszenarien.

Testsystem:

CPU: i9-13900K
Mainboard:MSI Z790 GAMING WIFI
RAM: Corsair Vengeance (2x32GB) DDR5
Grafikkarte: MSI Supreme 3090 OC
SSD:Seagate FireCuda 2 TB NVME; WD 1 TB NVME
CPU Kühler: BeQuiet Dark Rock Pro 5
Netzteil: LC-Power LC1000P V3.0
Boxen: 
Maus: MX Master 3s
Tastatur:MX Master 
Kopfhörer: JBL – Quantum 910p

Fazit:

Nach sorgfältigen und umfangreichen Tests sowie detaillierten Vergleichen lässt sich mit voller Überzeugung feststellen, dass der Dark Rock Pro 5 nicht nur als herkömmlicher Lüfter fungiert, sondern regelrecht als Meisterwerk der Kühltechnologie brilliert. Seine Leistung setzt neue Maßstäbe und katapultiert ihn unangefochten an die Spitze unserer Empfehlungsliste. Im direkten Duell mit dem NH-D15 offenbart der Dark Rock Pro 5 zwar nur marginale Unterschiede, doch diese sind auf ihre eigene Art und Weise bemerkenswert.

Besonders hervorzuheben ist der einzigartige Vorzug der beiden miteinander harmonierenden Lüfter, der dem Dark Rock Pro 5 eine Sonderstellung in der Welt der Kühltechnologie verleiht. Diese innovative Verbindung trägt dazu bei, dass er nicht nur die Erwartungen erfüllt, sondern sie regelrecht übertrifft. Anspruchsvolle Nutzer, die höchste Kühlleistung und wegweisende Technologie suchen, werden in diesem Modell einen zuverlässigen Begleiter finden.

Die Verbesserungen im Vergleich zum NH-D15 machen den Dark Rock Pro 5 zu einer Wahl für Enthusiasten, die auf der Suche nach Spitzenleistung und innovativen Features sind. Die präzise Konstruktion und das durchdachte Design garantieren nicht nur eine effiziente Kühlung, sondern auch eine beeindruckende Langlebigkeit. Damit setzt der Dark Rock Pro 5 nicht nur technologische Standards, sondern auch ästhetische Akzente, die ihn zu einer Gesamtlösung für anspruchsvolle PC-Nutzer machen.

Insgesamt kann festgehalten werden, dass der Dark Rock Pro 5 mit seiner herausragenden Kühltechnologie und innovativen Ausstattung einen neuen Maßstab setzt und somit als unangefochtener Spitzenreiter in seinem Segment gilt.

Verfügbarkeit:

Link: https://www.bequiet.com/de/cpucooler/4466

Preis: 99,90€

DataHolic