Freitag, Mai 24, 2024
allHW-NewsNews

Acer kündigt neue Generation seiner Aspire-Serie an

  • Leistungsstark und vielseitig: neue Aspire-Notebooks ideal für Multitasking-User, angetrieben von Intel® Core™ oder AMD Ryzen™ Prozessoren, mit bis zu 32 GB RAM und 1TB SSD1 
  • Benutzerzentriertes Erlebnis: 14-, 15- und 16 Zoll-Displays mit Acer BlueLightShield™, AI-Funktionen, Acer PurifiedVoice™ und AcerSense für Komfort und Produktivität
  • Umweltbewusstes Aspire-Design: Im D-Cover kommen 30 Prozent PCR-Materialien zum Einsatz, die Verpackung ist plastikfrei3.

Ahrensburg – 4. April 2024 – Acer präsentiert die neueste Generation seiner Aspire-Notebooks. Mit drei Displayformaten und einer Vielzahl an Ausstattungsvarianten lassen sich die Notebooks der Serie perfekt auf die individuellen Anforderungen und Geldbeutel abstimmen. Neben der skalierbaren technischen Ausstattung bis zum Intel® Core™ 7- oder AMD Ryzen™ 7 Prozessor1, erhalten auch erste Elemente der umweltbewussten Vero-Serie Einzug in die neue Generation. Das D-Cover (Unterseite) der Aspire 14, 15 und 16 Notebooks besteht aus 30 Prozent PCR-Material (Post Consumer Recycled), während die kunststofffreie Verpackung zu 100 Prozent recyclebar ist3.


Voller Fokus auf den User: die neue Aspire-Serie

Die neuen Aspire-Notebooks sind in drei verschiedenen Größen erhältlich: 35,6 cm (14 Zoll), 39,6 cm (15,6 Zoll) und 40,6 cm (16 Zoll). Schlanke Rahmen sorgen bei allen Formaten für eine großzügige Bildfläche. Angetrieben werden die Notebooks wahlweise von Intel® Core™ – oder AMD Ryzen™ Prozessoren, die von bis zu 32 GB LPDDR5 Arbeitsspeicher sowie großzügigem 1TB SSD-Speicher unterstützt werden. Das Aspire 16 bietet zudem eine NVIDIA® GeForce RTX™ 2050 für dedizierte Grafikleistung1.

Acer Aspire 14

Aspire 14: Perfekte Balance für Produktivität und Mobilität

Das Aspire 14 besitzt ein 14 Zoll großes Acer ComfyView™ IPS-Display im 16:10 Format mit WUXGA-Auflösung (1.920 x 1.200). Es bietet eine detailreiche Darstellung bei gleichzeitig kompakten Abmaßen. Das Aspire 14 ist daher besonders ideal für alle, die einen mobilen Begleiter auch abseits des Schreibtisches suchen.  Mit einer Auswahl von Intel® Core™ 3 bis 7 Prozessoren bietet die Serie Modelle für jeden Anspruch1. Mit bis zu 16 GB LPDDR5 RAM und bis zu 1.000 GB PCIe Gen4 SSD meistert das Aspire 14 selbst mehrere Anwendungen gleichzeitig im Handumdrehen.

Acer Aspire 15

Aspire 15: Flexible Performance für unterschiedliche Anforderungen

Das Aspire 15 bietet noch mehr Flexibilität bei der Ausstattung. Es ist sowohl mit Intel® Prozessoren bis zum Core™ 7 150U (A15-51M) als auch mit bis zu AMD Ryzen™ 7 8840H (A15-41M) verfügbar1. Als Bildschirm kommt ein 15,6 Zoll großes Acer ComfyView™ IPS -Display im 16:9 Format mit FHD-Auflösung (1.920 x 1.080) zum Einsatz. Bis zu 16 GB DDR5 RAM und eine 1.000 GB PCIe Gen4 SSD ermöglichen eine schnelle und effiziente Ausführung verschiedenster Aufgaben, von der Arbeit bis zum Entertainment.

Acer Aspire 16

Aspire 16: Grafikpower für anspruchsvollere Anwendungen

Das Aspire 16 richtet sich an Nutzende, die eine dedizierte Grafikleistung für ihre Aufgaben benötigen. Dem Intel® Core™ 5 oder 7 Prozessor steht für anspruchsvollere Grafikansprüche eine NVIDIA® Geforce® RTX™ 2050 zur Seite1. Kombiniert mit 16 GB DDR5 RAM und bis zu 1.000 GB PCIe Gen4 SSD, macht es das Notebook zur idealen Wahl für Anwendungen wie gelegentliches Grafikdesign oder Casual Gaming. Damit die Inhalte auch richtig zur Geltung kommen, setzt das Aspire 16 auf ein großes 16 Zoll Acer ComfyView™ IPS-Display im 16:10 Format mit WUXGA-Auflösung (1.920 x 1.200).

Alle Aspire-Notebooks bieten vielseitige Anschlussmöglichkeiten wie USB Type-C mit Thunderbolt 44, HDMI 2.1, Wi-Fi 6E und Bluetooth 5.3 mit LE-Audio-Unterstützung4. Das nutzerorientierte Design umfasst AI-Funktionen wie eine Copilot-Taste1,2 für den einfachen Zugriffauf Microsofts AI-Assistenten, verbesserte Videoanrufe durch Acer PurifiedVoice™ und PurifiedView™ mit einer 1.080p-Webcam und zwei digitalen Mikrofonen für eine nahtlose Kommunikation. Hochwertige Chassis in Steel Grey mit einem Aluminium-Deckel runden die Serie ab. Zudem finden erstmals auch Materialentwicklungen aus der umweltbewussten Vero-Serie ihren Weg in die Serie. Die Unterseite der Notebooks besteht zu 30 Prozent aus recyceltem Kunststoff (PCR)3.


Preise und Verfügbarkeiten

Das Acer Aspire 14 (A14-51M) ist voraussichtlich ab Mitte April zu unverbindlich empfohlenen Endkundenpreisen ab 599 Euro verfügbar.

Das Acer Aspire 15 (A15-51M) ist voraussichtlich ab Mitte April zu unverbindlich empfohlenen Endkundenpreisen ab 799 Euro verfügbar.

Das Acer Aspire 15 (A15-41M) mit AMD Ryzen™ ist voraussichtlich Ende Q2 zu unverbindlich empfohlenen Endkundenpreisen ab 749 Euro verfügbar.

Das Acer Aspire 16 (A16-51GM) ist voraussichtlich ab Mitte April zu unverbindlich empfohlenen Endkundenpreisen ab 929 Euro verfügbar.

Fußnoten:
(1) Die Spezifikationen können je nach Modell und/oder Region variieren.

(2) Die Verfügbarkeit von Copilot und der Zeitplan für die Einführung variieren je nach Markt und sind abhängig von Updates von Microsoft.

(3) Recyclingdienste können je nach Region variieren. Bei der Entsorgung der Verpackung gilt es die örtlichen Recycling-Richtlinien zu beachten.

(4) Thunderbolt 4 und LE-Audio-Unterstützung sind nur auf den Modellen mit Intel-Prozessor verfügbar.

DataHolic