Freitag, Mai 24, 2024
allHW-NewsNews

Riesen unter den Kleinsten: Samsung präsentiert Speicher-Sticks der BAR Plus- und FIT Plus-Reihe mit 512 GB

Samsung verpasst der BAR Plus- und FIT Plus-Reihe einen Wachstumsschub, indem das hauseigene USB-Sortiment um drei Modelle mit 512 GB Speichervolumen erweitert wird. Ein neuer Rekord, wenn es um Speicher-Sticks von Samsung geht. Trotz der großen Kapazität ändert sich am handlichen Design der Speicher nichts. Auch können sich Nutzerinnen und Nutzer weiterhin auf eine schnelle Lesetransferrate von bis zu 400 MB/s dank einer USB-3.1-Schnittstelle verlassen. Die USB-Sticks mit 512 GB sind ab sofort im Handel erhältlich.

USB-Sticks passen in nahezu jede Tasche und bieten damit eine praktische Möglichkeit Daten zu transportieren. Gleichzeitig schaffen sie Unabhängigkeit, denn es braucht für den Zugriff auf die gespeicherten Informationen keine stabile Internetverbindung. Mit der Erweiterung des USB-Sortiments um drei 512 GB Modelle bringt Samsung einen weiteren positiven Nutzenaspekt ins Spiel: Flexibilität. So brauchen sich Nutzerinnen und Nutzer keine Gedanken mehr machen, ob selbst große Datenmengen auf die kleinen, handlichen Speicher passen.

„In Sachen Kapazität gibt es keinen größeren USB Flash Driver aus unserem Haus“, sagt Robert Susak, Product Manager Brand Memory bei Samsung Electronics. „Mit dem Launch der drei Modelle bedienen wir die steigende Nachfrage nach handlichen Speichern, auf die problemlos hochauflösende Fotos, 4K-Videos und umfangreiche Präsentationen passen. Zugleich ist das Äußere der BAR Plus- und FIT Plus-Reihen an unterschiedliche Einsatzszenarien angepasst, sodass wir die individuellen Bedürfnisse unserer Kund*innen bedienen können.“

Stilvoll und robust: USB Flash Drive BAR Plus

Die USB-Sticks der BAR Plus-Reihe besitzen ein stilvolles sowie robustes Metallgehäuse in Champagner Silver oder Titan Gray. Der Mantel sorgt für viel Sicherheit, unterstrichen durch eine eingeschränkte Hersteller-Garantie von 5 Jahren1. Zugleich kann der Speicher dank einer integrierten Öse an einen Schlüssel, einer Schlaufe oder einen anderen Gegenstand befestigt werden, sodass er nicht versehentlich verloren geht.

Größe im Kleinstformat: USB Flash Drive FIT Plus

Die FIT Plus-Modelle beeindrucken durch ihr Miniaturformat. Dank des kompakten Designs eignen sich die USB-Sticks vor allem für die Speichererweiterung von Laptops und Smart TVs. Auch im Auto finden sie gut Platz, da sie bei einer ruckartigen Bewegung nur schwer versehentlich getrennt werden können.

Neben den 512 GB-Versionen gibt es die FIT Plus- und BAR Plus-Sticks ebenfalls in Kapazitäten von 64 GB, 128 GB sowie 256 GB. Dank des USB-3.1.-Standards bieten die Modelle Lesegeschwindigkeiten von bis 400 MB/s2. Ein 3 GB großes UHD-Video kann dadurch in etwa 8 Sekunden auf einen PC übertragen werden3.

Darüber hinaus sind alle Modelle wasserfest4, stoßfest5, magnetresistent6, temperaturbeständig7 und röntgensicher8. So können auch wichtige Daten mit ruhigem Gewissen transportiert werden.

Verfügbarkeit und Preise

Die USB-Sticks der FIT Plus- und BAR Plus-Serien mit 512 GB sind ab sofort im Handel erhältlich. Die unverbindlichen Preisempfehlungen (UVP) für die Modelle liegen bei:

Bar Plus 512 GB (Titan Gray) – 95,90 Euro
Bar Plus 512 GB (Champagner Silver) – 95,90 Euro
FIT Plus 512 GB – 95,90 Euro

Fußnoten:
1 Samsung ist nicht für Schäden, Datenverluste oder Folgeschäden durch Datenrettung an Speicherkarten verantwortlich. Vollständige Garantiebedingungen unter: https://www.samsung.com/de/support/warranty/
2 Bis zu 400 MB/s für Modelle mit 512, 256 und 128 GB; bis zu 300 MB/s für Modelle mit 64 GB.
3 Kopierdauer von etwa 8 Sekunden auf Modelle mit 512, 256 und 128 GB; Kopierdauer von etwa 10 Sekunden auf Modelle mit 64 GB. Test durchgeführt auf einem Asus Z370-G Motherboard mit Intel Core i7-8700K Prozessor und 3,7 GHz Taktrate, 8GB DDR4 sowie Windows 10 Enterprise 64 Bit.
4 bis zu 72 Stunden in Meerwasser nach IEC 60529 und IPX7
5 bis zu 1.500 Gravitationsbeschleunigungen
6 is zu 15.000 Gauss (entspricht MRT-Niveau)
7 Einsatztemperaturen zwischen 0°C bis 60°C, Lagertemperaturen von -10°C bis 70°C
8 bis zu 50 Röntgen (entspricht Sicherheitssystemen an Flughäfen)

DataHolic