Mehr als schnell: High-End-PCs von MIFCOM mit NVIDIA GeForce RTX 4090

MIFCOM präsentiert die schnellsten Gaming-Systeme und Grafik-Workstations aller Zeiten. Dank NVIDIAs brandneuer GeForce RTX 4090 laufen die individuell nach Kundenwünschen konstruierten Rechner zur Höchstform auf.

Heute beginnt eine neue Ära für Spielebegeisterte und Grafik-Profis: Mit der GeForce RTX 4090 lässt NVIDIA das Flaggschiff der nächsten Grafikkarten-Generation mit Echtzeit-Raytracing vom Stapel. Unmittelbar zum Marktstart stellen die Münchener Computerexperten von MIFCOM über zwei Dutzend Systeme mit verschiedenen Varianten des neuen GeForce-Spitzenmodells vor, die alle bisher dagewesenen Geschwindigkeitsrekorde brechen.

Dank zahlreicher technischer Fortschritte erzielen MIFCOM-Rechner mit der GeForce RTX 4090 in professionellen Anwendungen wie Blender, 3ds Max und Solidworks, aber auch bei Blockbuster-Games wie Overwatch 2, Counter-Strike: Global Offensive und Elden Ring nie dagewesene Bestwerte: bis zu 108 Prozent mehr Leistung gegenüber dem Vorgänger GeForce RTX 3090*.

Rechner mit der GeForce RTX 4090 empfehlen sich vor allem für User mit höchsten Ansprüchen an Performance und Zukunftssicherheit. Zu Preisen ab 3.999 Euro haben die Spezialisten von MIFCOM über 20 Konfigurationen mit NVIDIAs neuem Leistungsträger zusammengestellt, welche verschiedene Ansprüche und Anwendungsgebiete bedienen. Wie gewohnt lassen sich alle Angebote nach Belieben anpassen und erweitern. Kunden genießen die Wahl zwischen zehn Ausführungen der GeForce RTX 4090, darunter Produkte von ASUS, Gainward, Gigabyte, MSI, Palit und Zotac. Ob spektakuläres RGB-Feuerwerk oder stilvolles Silent-System, purer PC oder Komplettsystem inklusive Monitor, Gaming-Chair und weiterer Peripherie – auf www.mifcom.de wird jeder Wunsch erfüllt.

Bestandskunden, die auf NVIDIAs aktuelle GPU-Generation aufrüsten möchten, unterbreitet MIFCOM auf Anfrage attraktive Upgrade-Angebote. Diese umfassen gegebenenfalls auch ein Netzteil mit ausreichenden Lastreserven sowie dem neuen Stromstecker nach ATX-3.0-Standard, der auf den neuen Grafikkarten erstmals zum Einsatz kommt. Für ältere Netzteile bietet MIFCOM passende Adapterkabel an.

Ab November werden bei MIFCOM auch vollständig wassergekühlte Performance-PCs mit GeForce RTX 4090 verfügbar sein. Weitere Grafikkartenmodelle der neuen 40er-Serie wie die GeForce RTX 4080 16 GB und die RTX 4080 12 GB werden im späteren Verlauf des Jahres erwartet. Die Produkte der vorangegangenen 30er-Baureihe bleiben bis auf Weiteres im Angebot.

Die neuen MIFCOM PCs mit NVIDIA GeForce RTX 4090 sind ab sofort zu Preisen ab 3.999 Euro unter https://www.mifcom.de/nvidia-geforce-rtx-4090-cid688 erhältlich. Die Montage, Installation und Qualitätskontrolle erfolgt durch MIFCOMs erfahrene Systemingenieure an zwei Standorten in München oder Forstinning.

Quelle: MIFCOM-Benchmarks

DataHolic