LIAN LI stellt A4-H2O vor – eine Kollaboration mit DAN Cases

Ein 11 Liter Gehäuse mit kleinem Formfaktor, Design von DAN Cases und produziert von LIAN LI

  • Sandwich-Layout mit Unterstützung für 240 AIOs und GPUs bis zu 322mm
  • Abnehmbare Ober-, Unter-, Vorder- und Seitenwände für einfache Installation und Kabelmanagement
  • PCIe 3.0 und 4.0 Versionen erhältlich ab $129,99

LIAN LI Industrial Co. Ltd., ein führender Hersteller von Gehäusen und PC Zubehör, kündigt eine neues Gehäuse mit kleinem Formfaktor in Kollaboration mit DAN Cases an, das A4-H2O. Das 11 Liter Kompaktgehäuse kann einen 240 AIO und einen Triple-Slot GPU mit einer Länge von bis zu 322 mm aufnehmen. Das A4-H2O hat ein minimalistisches Design mit Seitenteilen aus eloxiertem und sandgestrahltem Aluminium und ist in Schwarz oder Silber, mit PCIe 3.0 oder 4.0 Riser Kabel erhältlich.

Design von DAN Cases – produziert von LIAN LI
Basierend auf dem Design des A4-SFX behält das A4-H2O die selbe klare Ästhetik und das minimalistische Konzept bei, aber bietet mehr Kompatibilität mit GPU Größen und Unterstützung von AIO Wasserkühlung. Mit nur 11 Liter vereint das A4-H2O den Geist des kleinen Formfaktors mit einem cleveren neuen Design von Daniel Hasen von DAN Cases und wird von den erfahrenen Händen von LIAN LI produziert.

Rundum abnehmbare Aluminium-Seitenteile
Der Stahlrahmen des A4-H2O ist von eloxierten und sandgestrahlten Aluminium Seitenwänden umgeben, mit Perforierungen oben und an der Seite für direkten Luftstrom zur gesamten Hardware. Die Aluminium Seitenteile des Gehäuses sind mit Steckstiften befestigt und können so schnell und mühelos entfernt werden. Nach Entfernen der Frontseite entsteht eine breite Öffnung, die den Einbau von großen GPUs erleichtert. An der Unterseite kann die perforierte Aluminiumplatte entfernt werden, um die SSD außerhalb des Gehäuses zu installieren und bietet Zugang zum Netzteil für einfaches Kabelmanagement.

Kompakt und leistungsstark
Das A4-H2O erreicht den kleinen Formfaktor durch Organisation der Hardware in einem Sandwich Layout. Die Halterung für das Mini-ITX Motherboard und die abnehmbare Halterung für SFX oder SFX-L Netzteile befinden sich auf der linken Seite des Gehäuses, die rechte Seite bietet ausreichend Platz für die vertikale Befestigung einer GPU mit bis zu Triple-Slot und einer Länger von 322 mm. An der Oberseite bietet eine abnehmbare Halterung Platz für bis zu 55 mm dicke Kühlkörper und Lüfter eines 240 AIO mit CPU-Block mit einer Höhe von bis zu 55 mm. Am Boden des Gehäuses befindet sich ein Montagebereich für 1x 2,5” SSD mit Gummitüllen.

Das A4-H2O ist ab dem 9. Februar 2022 für Vorbestellungen erhältlich.

DataHolic