KIOXIA präsentiert in Zusammenarbeit mit AddVideo neuen virtuellen Messestand

KIOXIA Europe GmbH, ein weltweit führender Anbieter von Speicherlösungen, hat einen neuen virtuellen Messestand für Consumer-Speicherprodukte veröffentlicht. Besucher können in der virtuellen Umgebung spielerisch mehr über das Produktportfolio aus Speicherkarten, USB-Flashlaufwerken und SSDs für Mobilgeräte sowie Fotografie, Videoaufnahmen und Gaming erfahren.

Ziel des Projekts ist eine nahtlose, digitale Interaktion für Besucher und eine einzigartig ansprechende Präsentation der innovativen Speicherlösungen. KIOXIAs virtueller Messestand bietet außerdem alle Funktionen, die Messebesucher heutzutage von AddVideos-Ständen erwarten.

Ein wichtiger funktionaler Aspekt des digitalen Messestandes ist die virtuelle Gastgeberin, die den Realitätsgrad erheblich steigert und für mehr Interaktion sorgt. Sie begrüßt Besucher und führt sie zu den verschiedenen Standbereichen, wo sie sich über Videos mit dem gesamten Produktportfolio von KIOXIA vertraut machen können.

Darüber hinaus bietet der digitale Messestand 360°-Unboxing-Animationen der KIOXIA-Produkte und weitere animierte Elemente als Blickfang, etwa tanzende Avatare und fliegende Drohnen. Außerdem können Besucher in der Gaming-Ecke die Vorteile von hoch performanter Gaming-SSDs in Aktion erleben.

„Wir sind sehr stolz auf die Zusammenarbeit mit KIOXIA Europe. Der Innovationsgeist des Unternehmens hat sich als fortwährende Inspirationsquelle für unsere kreativen Köpfe erwiesen“, berichtet Phil Jordan, CEO von AddVideos.

Jamie Stitt, General Manager B2C Sales & Marketing bei der KIOXIA Europe GmbH, ergänzt: „Die einzigartigen virtuellen Messestände von AddVideos haben es uns ermöglicht, eine interessante Ergänzung zu Präsenzmessen anzubieten. Unsere Kunden können jetzt das digitale Ebenbild eines realen Messestandes besuchen und so unsere Produkte bequem von zu Hause oder vom Büro aus entdecken.“

DataHolic