Exklusive Bundles: Nuki in 96 Apple Stores in Europa erhältlich

Das Nuki Smart Lock ist ab sofort erhältlich in Apple Stores in Deutschland, Österreich, Frankreich, Spanien, Italien, Großbritannien und den Niederlanden – sowohl in den 96 Filialen als auch online unter apple.com

Ab heute sind das Smart Lock 3.0 sowie das speziell für Apple entworfene Nuki Smart Access Kit 3.0 in Apple Stores in ganz Europa erhältlich. Das speziell zum Nachrüsten entworfene Smart Lock 3.0 ist kompatibel mit Apple HomeKit und in wenigen Minuten installiert.

Nuki 3.0 kompatibel mit Apple HomeKit

„Die Entwicklung von Apple HomeKit über die letzten Jahre war einfach nur phänomenal. Es fällt schwer, sich die heutige Smart-Home-Landschaft ohne HomeKit vorzustellen“, erklärt Martin Pansy, CEO und Mitgründer der Nuki Home Solutions GmbH. „Die Mehrheit unserer Kund:innen nutzt iOS, weshalb die HomeKit-Unterstützung für uns essentielle Bedeutung hat. Heute freuen wir uns darüber, unsere Smart Locks in vielen neuen Apple Stores zu sehen.“ Das Nuki Smart Access Kit 3.0 ist exklusiv bei Apple erhältlich. Es beinhaltet das Nuki Smart Lock 3.0, die kompakte Bluetooth-Fernbedienung Nuki Fob sowie das Nuki Keypad, mit dem sich die Tür per Zahlencode und ganz ohne Smartphone öffnen lässt. Der Fob öffnet das Nuki Smart Lock auf Knopfdruck und eignet sich perfekt für Gäste, Kinder und Senioren. Für das Nuki Keypad lassen sich bis zu 100 6-stellige Zahlencodes anlegen. So kommen nicht nur Familienmitglieder ohne Smartphone ins Haus, sondern auf Wunsch auch Dienstleister:innen.

Mehr Komfort und ein gutes Gefühl

Kein Bohren, kein Schrauben – das Nuki Smart Lock ist in wenigen Minuten an der vorhandenen Tür installiert. Bei der Einrichtung über die App wird das Nuki Smart Lock direkt in Apple HomeKit integriert, was eine Steuerung über die Home App auf Mac, iPad und iPhone und natürlich per Siri Sprachbefehl erlaubt. Automationen und die Integration mit anderen smarten Produkten bringen zusätzlichen Nutzen und Komfort in den Alltag. HomeKit kann beispielsweise das Licht einschalten, sobald die Haustür aufgeschlossen wird. Auch sperrt HomeKit auf Wunsch die Tür am Abend automatisch ab – ein gutes Gefühl. Und sofern ein Apple Gerät in Bluetooth-Reichweite als Hub fungiert, ist das Smart Lock auch ohne die optionale WLAN-Brücke Nuki Bridge (www.nuki.io/bridge) aus der Ferne steuerbar.

Preise und Verfügbarkeit
Das Nuki Smart Lock 3.0 ist sowohl einzeln für 149 Euro oder im exklusiven Nuki Smart Access Kit 3.0 mit Fob und Keypad für 249 Euro bei Apple erhältlich.

DataHolic