Montag, April 22, 2024
allHW-NewsNews

Die Powerbank mit Handkurbel

Das dänische Unternehmen Sandberg stellt seine neueste Innovation vor: eine Powerbank, der nie der Strom ausgeht.

Diese neue Powerbank ist mit einer simplen Handkurbel ausgestattet, mit der ein Dynamo angetrieben wird, der die Powerbank bei Bedarf auflädt.

Selbstverständlich kann die Powerbank wie andere Modelle auch ganz normal über das Stromnetz geladen werden. Ihre Kapazität ist gigantisch, es lassen sich bis zu vier angeschlossene Geräte gleichzeitig laden. Darüber hinaus verfügt isie über eine Taschenlampe und einer weiteren Leuchte, beispielsweise für den Einsatz in einem Zelt.

Wenn die gespeicherte Energie doch einmal ausgehen sollte, klappen Sie einfach die Kurbel aus, drehen an ihr und erzeugen so zusätzlichen Strom,

Anders Partida Petersen, Marketingdirektor bei Sandberg A/S, meint: „Es handelt sich hier um eine wirklich gute, robuste Powerbank mit einigen tollen Merkmalen, die wir zusammen mit der zusätzlichen Funktion der Handkurbel integriert haben. Es ist beruhigend zu wissen, dass man niemals mehr in eine Situation kommt, in der definitiv keine elektrische Leistung mehr zur Verfügung steht.“

Die Powerbanks mit Handkurbel sind bereits auf dem Weg in die Geschäfte und Onlineshops. Unter www.sandberg.world finden Sie Ihren nächst gelegenen Fachhändler.

DataHolic