Freitag, Mai 24, 2024
allHW-NewsNews

Die GeForce-RTX-4060-Familie ist da: NVIDIAs revolutionäre Ada Lovelace Architektur kommt für alle Core-Gamer, ab 329 Euro

Die neuesten GPUs bieten dank KI die doppelte Leistung aktueller Spielekonsolen

SANTA CLARA, Kalifornien – 18. Mai 2023 – NVIDIA kündigte die GeForce-RTX™-4060-GPU-Familie mit zwei Grafikkarten an, die alle Fortschritte der NVIDIA® Ada Lovelace Architektur bieten – einschließlich DLSS-3-neuronalem Rendering und Raytracing-Technologien der dritten Generation bei hohen Bildraten – und das schon ab 329 Euro.

Anzeige

Die GeForce-RTX-4060-Ti und GeForce-RTX-4060 bieten unvergleichliche Leistung zu einem fantastischen Preis-Leistungs-Verhältnis und bringen zum ersten Mal in der beliebten 60er-Klasse des Unternehmens die doppelte Leistung der neuesten Spielekonsolen, einschließlich Raytracing für erstklassige Bildqualität bei Top-Spielen.

“Die RTX 4060-Familie bietet PC-Gamern sowohl ein großartiges Preis-Leistungs-Verhältnis als auch eine großartige Performance bei 1080p, ganz gleich, ob sie eine Gaming-Battle-Box oder eine KI-unterstützte Kreationsstation bauen”, sagt Matt Wuebbling, Vice President of Global GeForce Marketing bei NVIDIA. “Diese GPUs bieten ein unglaubliches Upgrade, das bei nur 329 Euro beginnt und Ada Lovelace und DLSS 3 in die Hände von Millionen weiterer Menschen weltweit bringt.”

DLSS bringt KI-beschleunigte Leistung für über 300 Titel

Die GeForce-RTX-4060 Familie ermöglicht den Zugang zu mehr als 300 Spielen und Anwendungen, die DLSS unterstützen, darunter die mit Spannung erwarteten Titel The Lord of the Rings: Gollum und Diablo IV werden DLSS 3 unterstützen, ein DLSS 3-Plug-in für die Unreal Engine 5 ist ebenfalls in Vorbereitung.

DLSS 3 unterstreicht die wachsende Bedeutung von KI in Echtzeitspielen, indem es neue, hochwertige Frames für ein flüssigeres Gameplay erzeugt. In Kombination mit DLSS Super Resolution, das KI nutzt, um höher aufgelöste Frames aus einem niedriger aufgelösten Input auszugeben, wird die Leistung massiv gesteigert. NVIDIA Reflex, das die Verzögerung bei der Eingabe reduziert, sorgt für eine außergewöhnliche Reaktionsfähigkeit.

Die ultimativen Grafikkarten für 1080p-Gaming

Die GeForce-RTX-4060Ti ist im Durchschnitt 2,6 Mal schneller als die RTX-2060-SUPER-GPU und 1,7 Mal schneller als die GeForce-RTX-3060-Ti-GPU. Bei Titeln ohne Frame Generation ist die RTX-4060Ti 1,6 Mal schneller als die RTX-2060-SUPER-GPU.

Das Speichersubsystem der RTX-4060Ti verfügt über 32 MB L2-Cache und 8 GB oder 16 GB Ultra-High-Speed GDDR6-Speicher. Die RTX-4060 hat 24 MB L2-Cache mit 8 GB GDDR6. Der L2-Cache reduziert die Anforderungen an die Speicherschnittstelle der GPU, was letztendlich die Leistung und Energieeffizienz verbessert.

Die Raytracing-Leistung hat sich im Vergleich zur vorherigen Generation deutlich verbessert, dank Fortschritten wie Shader Execution Reordering, der innovativen Opacity Micromap und der Displaced Micro-Mesh Engines. Diese Innovationen ermöglichen es selbst den anspruchsvollsten Spielen, gleichzeitig mehrere Raytracing-Effekte und sogar vollständiges Raytracing, auch bekannt als Path Tracing, zu implementieren, um einen unvergleichlichen Realismus und eine hohe Immersion zu erzielen.

Perfekt für Content-Entwickler

Die GeForce-RTX-4060-GPU-Familie wird von der NVIDIA-Studio-Plattform unterstützt, die Kreativen RTX-Beschleunigung und KI-Tools zu einem günstigeren Einstiegspreis bietet. Die Plattform bietet Livestreamern, Video-Editoren, 3D-Künstlern und anderen mehr als 110 kreative Apps, dauerhafte Stabilität mit NVIDIA Studio-Treibern und eine leistungsstarke Suite von KI-gestützter Studio-Software, wie NVIDIA Omniverse™, Canvas und Broadcast.

Kreative vieler Disziplinen können von den neuen Tensor Cores der vierten Generation profitieren, die eine deutliche Leistungssteigerung für KI-Tools im Vergleich zur letzten Generation bieten. Dank der beschleunigten KI-Funktionen können Kreative mühsame Aufgaben automatisieren und fortschrittliche Effekte mühelos anwenden.

3D-Modellierer, die hochauflösende Raytracing-Szenen rendern, können mit einer bis zu 45 % schnelleren Leistung rechnen als bei der vorherigen Generation der GeForce-RTX-3060-Familie. Das Hinzufügen von KI-gestütztem DLSS 3 – auch innerhalb von Omniverse, einem Hub für die Verbindung bestehender 3D-Workflows, um lineare Pipelines durch Live-Sync-Erstellung und Echtzeit-Zusammenarbeit zu ersetzen – beschleunigt den Viewport in Echtzeit-3D-Rendering-Anwendungen erheblich und ermöglicht ein flüssigeres Bearbeitungserlebnis mit vollständiger Beleuchtung, Materialien und Physik.

Broadcaster können den NVIDIA Video-Encoder der achten Generation (NVENC) mit klassenbester AV1-Hardware-Codierung verwenden und von einer um 40 % verbesserten Codierungseffizienz profitieren. Livestreams sehen so aus, als wäre die Bitrate um 40 % erhöht worden – ein großer Gewinn an Bildqualität für beliebte Broadcast-Anwendungen wie OBS Studio. Broadcaster können auch von NVIDIA Broadcast und seinen KI-Effekten profitieren, die Mikrofone und Webcams verbessern und Räume in Heimstudios verwandeln.

Video-Editoren können von einer Reihe von KI-Tools wie Auto-Reframe, intelligente Objektauswahl und Tiefenschätzung profitieren, die jetzt in Top-Anwendungen wie Adobe Premiere Pro und DaVinci Resolve verfügbar sind, und in AV1 exportieren, um die Dateigröße zu reduzieren.

GeForce-RTX bietet eine Grafikkarte für jede Art von Benutzer

Mit dieser jüngsten Markteinführung bietet die GeForce-RTX-40-Serie nun eine Option für jede Auflösung und jeden Benutzer.

NVIDIA wird die Markteinführung der 4060er-Familie mit 100 Streamern feiern und im Rahmen des “Summer of RTX”-Events 460 der neuen Karten an Mitglieder der Gaming-Community verschenken. Weitere Informationen gibt es auf der Gewinnspiel-Webseite.

Verfügbarkeit

Die GeForce-RTX-4060Ti-8GB wird ab Mittwoch, den 24. Mai, zu einem Preis von 439 Euro erhältlich sein. Die GeForce-RTX-4060-Ti-16GB Version wird im Juli zu einem Preis ab 549 Euro erhältlich sein. Die GeForce-RTX-4060 wird ebenfalls im Juli ab 329 Euro erhältlich sein.

Ein NVIDIA Founders Edition Design der GeForce-RTX-4060-Ti-8GB wird direkt bei NVIDIA.com und ausgewählten Händlern erhältlich sein. Kundenspezifische Boards für die gesamte RTX-4060-Familie, einschließlich standardmäßig getakteter und werkseitig übertakteter Modelle, werden von Top-Add-in-Kartenanbietern wie ASUS, Colorful, Gainward, GALAX, GIGABYTE, INNO3D, KFA2, MSI, Palit, PNY und ZOTAC sowie von Gaming-Systemintegratoren und -Herstellern weltweit erhältlich sein.

DataHolic