Mittwoch, Februar 28, 2024
allHW-NewsNews

Creative Zen Air Plus undCreative Zen Air Pro:Zukunftsweisende Kraftpakete

Die neuesten True Wireless Earbuds von Creative vereinen modernstes Bluetooth LE Audio mit Hybrid ANC und längeren Akkulaufzeiten und für ein wahrhaft beeindruckendes Audio-Erlebnis – und das zu einem überraschend günstigen Preis.
SINGAPUR – 12. Dezember – Creative Technology präsentiert mit Zen Air Pro und Zen Air Plus die neuesten Ohrhörer der Creative Zen Air-Familie. Ausgestattet mit LE Audio mit LC3-Codec, dynamischen 10-mm-Treibern, hybrider aktiver Geräuschunterdrückung (ANC) mit UmgebungsmodusBluetooth 5.3 und AAC-Audiocodec sowie nochmals verlängerter Akkulaufzeit bieten diese Ohrhörer ein deutlich verbessertes Audio-Erlebnis zum kleinen Preis.

Creative Zen Air Pro und Creative Zen Air Plus integrieren das neue Bluetooth LE Audio für ein hervorragendes kabelloses Audioerlebnis und zukunftsweisende Möglichkeiten. Denn der neue Standard überzeugt nicht nur durch höhere Klangqualität bei deutlich niedrigeren Bitratengeringeren Stromverbrauch und resultierend auch längerer Akkulaufzeit. Zusätzlich verfügt LE Audio über einen Broadcast-Modus und ermöglicht so die nahtlose Weitergabe von Audiodaten an eine unbegrenzte Anzahl kompatibler Empfänger-Geräte. Das eröffnet ganz neue Möglichkeiten beispielsweise bei geführten Touren in Museen, Entertainment in Zügen und Flugzeugen oder „stillen Konzerten“.

Sowohl Creative Zen Air Pro als auch Creative Zen Air Plus sind mit speziell abgestimmten, dynamischen 10-mm-Treibern ausgestattet, die für ein ausgewogenes Klangbild mit tiefen Bässen und klaren Höhen sorgen. Dank der integrierten aktiven Hybrid-Geräuschunterdrückung und des Umgebungsmoduskönnen Benutzer ihr Hörerlebnis mit nur einem Tastendruck mühelos an jede Umgebung anpassen und entweder ganz in ihre Lieblingsmusik eintauchen oder sich ihrer Umgebung bewusst bleiben.

Beide Modelle verfügen grundsätzlich über die gleichen nützlichen Funktionen, unterscheiden sich aber in einigen wichtigen Punkten: Sowohl Zen Air Plus als auch Zen Air Pro wurden für den mobilen Einsatz entwickelt und sind gewappnet für Outdoor-Aktivitäten. Auch lassen sich beide Modelle wahlweise kabelgebunden per USB-C oder mittels Qi kabellos aufladen.

Die Creative Zen Air Plus bieten bis zu 32 Stunden Gesamtspielzeit (8 Stunden pro Ladung) und halten mit ihrer IPX4-Einstufung auch Spritzwasser stand. Die Creative Zen Air Pro sind dank ihrer IPX5-Einstufung sogar noch widerstandsfähiger und bieten eine Gesamtakkulaufzeit von bis zu 33 Stunden (9 Stunden pro Ladung). Zusätzlich dazu verfügt das Pro-Modell über einen Ultra-Low-Latency-Modus, der über die Creative-App aktiviert werden kann und die Latenzzeit auf bis zu ~20 Millisekunden reduziert – ideal für Filme und Spiele.Darüber hinaus zeichnen sich die Creative Zen Air Pro durch ihre besondere Mikrofonkonfiguration aus. So verfügen sie über insgesamt sechs Mikrofone: vier für die Erkennung und Filterung von Hintergrundgeräuschen bei aktiviertem ANC und zwei für klare Gespräche. Die Integration der fortschrittlichen, KI-gestütztenDNN-Technologie (Deep Neural Network) zur Geräuschunterdrückung verbessert das Anruferlebnis außerdem, indem unerwünschte Hintergrundgeräusche in Echtzeit eliminiert werden.Die Creative Zen Air Plus verfügen ebenfalls über sechs Mikrofone (drei auf jeder Seite), denen die ENC-Technologie zur Seite steht, die unerwünschte Hintergrundgeräusche analysiert und eliminiert und so für ein klareres Anruferlebnis sorgt.Zusammengefasst garantieren Creative Zen Air Pro und Creative Zen Air Plus durch ihre umfassenden Ausstattungen jedem Nutzer zuhause und unterwegs ein optimales kabelloses Audio-Erlebnis im Alltag und gleichzeitig einen günstigen Einstieg in die kabellose Audio-Zukunft mit dem neuen Bluetooth LE Audio.
Preise und VerfügbarkeitDer Creative Zen Air Plus ist zum Preis von 49,99 Euro auf Creative.comerhältlich.
Weitere Informationen finden Sie unter creative.com/ZenAirPlus.Der Creative Zen Air Pro kostet 59,99 Euro und ist unter Creative.com erhältlich.
Weitere Informationen finden Sie unter creative.com/ZenAirPro.
DataHolic