Freitag, Mai 24, 2024
allHW-NewsNews

Axel Grell präsentiert den neuen OAE1 signature

Dem perfekten Klang zugewandt: Axel Grells neuster Kopfhörer OAE1 signature steckt voller Innovationen, die ein einzigartiges Hörerlebnis schaffen

Axel Grell, der legendäre Schöpfer zahlreicher hochwertiger Kopfhörer stellt mit dem auf 1.000 Exemplare limitierten Open Around Ear 1 signature Kopfhörer sein neuestes Modell und das Ergebnis jahrzehntelanger Erfahrung vor: Der OAE1 erzeugt durch seine Kombination von intelligentem Design, präziser Mechanik und hochwertigen Komponenten atemberaubende Klangwelten und verspricht Musikliebhabern perfekte Klangerlebnisse.

Mit dem neuen Open Around Ear 1 signature schicken sich Axel Grell und sein Team in diesem Jahr an, erneut einen Meilenstein in Sachen Klangenuss und Kopfhörer-Entwicklung zu setzen: Der OAE1 signature wurde wie alle Kreationen von grell für Menschen geschaffen, die Musik lieben und tief in ihre eigenen Klangwelten eintauchen wollen. Er bietet ein ganzheitliches Hörerlebnis auf höchstem Niveau und erreicht durch sein revolutionäres akustisches Design herausragende Klangqualität für jedes Ohr.

Einzigartig innovativ

In Kopfhörern sind die Lautsprecher in der Regel mittig in den Ohrmuscheln und damit senkrecht zu einer gedachten Achse zwischen beiden Ohren positioniert. Der Schall trifft also direkt von links und rechts auf die Ohren. So entsteht ein Schallfeld, das einer Stimme, einem Instruments oder Lautsprechern direkt neben dem Ohr entspricht. In der Realität ist es aber eher die Ausnahme, dass Klang nur von der linken oder rechten Seite kommt; und wenn das doch einmal der Fall ist, drehen wir unseren Kopf intuitiv in die Richtung der Schallquelle – denn das menschliche Ohr ist so konstruiert, dass es Schall optimal von vorne aufnimmt.

Die beiden Biozellulose-Membranen des grell OAE1 signature sind daher nicht neben, sondern zum Gesicht hin, vor dem Ohr positioniert. Dadurch projizieren sie die Schallwellen so, als kämen sie von einer Quelle, die sich vor dem Nutzer befindet. Dies entspricht der optimalen Positionierung von Lautsprechern für die Stereowiedergabe, wie sie beispielsweise auch in professionellen Tonstudios zum Einsatz kommt. Dieses akustische Konzept des OAE1 signature stellt eine noch nie dagewesene Lösung dar und führt klanglich in neue Dimensionen.

Das Gehör – so individuell wie ein Fingerabdruck

Die Schallwellen eines Tons werden aufgrund der unterschiedlichen Anatomie eines jeden Ohres anders verarbeitet. So wie sich der Fingerabdruck eines Menschen von dem eines anderen unterscheidet, so unterscheidet sich auch das individuelle Gehör. Deshalb untersucht man bei grell seit jeher, wie Schall wahrgenommen wird und welche Faktoren diese Wahrnehmung beeinflussen. Außerdem arbeitet das Team ständig an neuen akustischen Konzepten und verwendet neue Materialien und Herstellungsverfahren. Auch der OAE1 signature profitiert von den Ergebnissen dieser Bemühungen: Dank der verbauten grell-Technologie hören Nutzer Töne entsprechend ihrer individuellen Ohrgeometrie. Das Ergebnis ist ein überragendes Hörerlebnis für alle.

Der OAE1 signature zeichnet sich weiterhin durch eine extrem große offene Fläche aus, die durch ein intelligent konstruiertes offenes Ohrpolster und ein Edelstahlgewebe ermöglicht wird. Dieses Design sorgt für eine natürliche Diffusion des Klangs, ohne dass dieser durch große geschlossene Bereiche reflektiert wird, wodurch Verfärbungen durch Resonanzen wirkungsvoll vermieden werden.

Darüber hinaus hat der OAE1 signature extrem geringe Toleranzen für Frequenzgang, Links-Rechts-Abweichung und Verzerrung und kommt ab Werk mit versilberten, 1,8m langen OFC-Kupferkabeln – er kann sowohl mit einseitigen al auch mit doppelseitigen Kabeln benutzt werden. Weitere Merkmale sind seine ergonomische Passform sowie die austauschbaren Ohrpolster und Kopfbügelpolster.

Premiere auf der High End im Mai

Besucher der High End, der international renommierten Audiomesse, die vom 9. bis zum 12.Mai in München stattfindet, können den OAE1 signature am Stand von grell in Halle 1 (Stand A06) erstmalig selbst ausprobieren. Mehr noch: Während der Messe verlost grell jeden Tag ein Exemplar des OAE1 signature unter allen Standbesuchern.

Der OAE1 signature wird in Kürze zu einem Preis von 499 Euro erhältlich sein. Bei grells Vertriebspartner Drop.com können sich Kaufinteressenten bereits in eine Vorbestellungsliste für einen des auf 1.000 Exemplare limitierten OAE1 signature eintragen.

Technische Daten des OAE1 signature:

Frequenzgang: 12 – 32.000 Hz (-3 dB), 06- 44.000 Hz (-10 dB)
Schallwandlerprinzip: dynamisch
Ohrankopplung: ohrumschließend
Klangcharakteristik: frontorientierte Lautheitsdiffusfeldentzerrung
Anpassung an die individuelle Hörkurve: Schallfeld-Ohrmuschel-Interaktion
Nennimpedanz: 38 Ω
Schalldruckpegel: 106 dB bei 1 kHz 1 VRMS
Max. Langzeit-Eingangsleistung nach IEC 60268-7: 500 mW
Klirrfaktor bei 1 kHz 100 dB: 0,05 %.
Gewicht ohne Kabel: 375 g
Spannkraft des Kopfbügels: 3,5 N
Kabel I:
Doppelseitiges, silberumsponnenes: OFC-Kabel, 1,8 m (6 ft)
Anschlüsse Kopfhörerseite: 2,5 mm TRRS-Stecker
Anschluss an ein Gerät: 3,5 mm (1/8″) Stereo-Stecker
Aufschraubbarer Adapter: 1/8″ (3,5 mm) -> 1/4″ (6,3 mm)
Kabel II:
Einseitig, silberbeschichtet: OFC-Kabel, 1,8 m (6 ft)
Anschluss Kopfhörerseite: 2,5 mm TRRS-Stecker
Anschluss an ein Gerät: 4,4 mm symmetrischer TRRRS-Stereostecker

DataHolic