ViewSonic launcht mit VA1655 mobiles Full-HD Display

Portabler USB-C Monitor als Erweiterung für Smartphone und Notebook

ViewSonic, ein weltweit führender Anbieter visueller Produktlösungen, präsentiert heute eine praktische Lösung für jeden, der einen portablen Monitor sucht, der sowohl als 2nd Screen als auch beispielsweise als Vergrößerung eines Smartphone-Displays genutzt werden kann. Dazu verfügt der VA1655 über zwei praktische USB-C Anschlüsse, Full-HD Auflösung und sogar integrierte Lautsprecher.

Der ViewSonic VA1655 ist ab sofort im Fachhandel für 259 Euro (UVP inkl. MwSt.) erhältlich.

Kleinformatige mobile Endgeräte wie Smartphone und kompakte Notebooks sind praktisch und bieten im mobilen Einsatz zahlreiche Vorteile, aber auch eine Herausforderung: die Displays sind vor allem dann zu klein, wenn mehrere Personen gemeinsam Inhalte betrachten wollen – oder wenn Inhalte so klein dargestellt werden, dass es selbst für einen einzelnen Beobachter unzureichend bzw. unkomfortabel ist.

Um hier Abhilfe zu schaffen, stellt ViewSonic heute eine praktische Lösung vor: das 16 Zoll große, portable Full HD-Display VA1655. Es verfügt über ein SuperClear-IPS Panel, das breite Betrachtungswinkel ermöglicht und eine Helligkeit von 250 cd/m2 bietet. Das Display kann somit sehr flexibel in verschiedenen, auch hellen Umgebungen dank eines Kontrasts von 800:1 genutzt werden.

Zu den wichtigsten Features zählen die beiden USB-C Anschlüsse, die die schnelle Übertragung von Bild und Sound ebenso ermöglichen wie die Stromversorgung. Das Display kann somit an eine Vielzahl moderner Endgeräte -Smartphones, Notebook, Tablets – angeschlossen werden.

Dadurch sind beispielsweise diese Szenarien möglich:

  • Der Monitor ist via USB-C Kabel am Notebook angeschlossen und liefert Bild und Ton. Den Strom bezieht er über das USB-C Kabel vom Notebook. Der zweite USB-C Port des Monitors ist unbenutzt.
  • Der Monitor ist via USB-C Kabel am Notebook angeschlossen und liefert Bild und Ton. Zusätzlich ist am zweiten USB-C Port des Monitors ein externes Netzteil angeschlossen, dass den Monitor mit Strom versorgt. Da der Monitor so eine eigene Stromquelle hat, lädt er das angeschlossene Notebook über das andere USB-C Kabel auf.

Außerdem leisten zwei integrierte 0,8 W-Lautsprecher glasklaren Stereosound. Ein sehr geringes Gewicht (700 Gramm), robustes Design sowie ein zusätzlicher Mini-HDMI-Anschluss runden das neue Modell der VA-Serie von ViewSonic ab.

DataHolic