Montag, April 22, 2024
allHW-NewsNews

Stealth Pro: Turtle Beach kündigt neues Headset-Flaggschiff aus dem High-End-Segment an

Der Gaming-Zubehörhersteller Turtle Beach kündigt mit dem Stealth Pro sein neues Flaggschiff unter den kabellosen Multiplattform-Gaming-Headsets an. Eines der herausragenden Merkmale des Stealth Pro sind die großen 50-mmm-Nanoclear-Treiber, welche 56% mehr Oberfläche als die 40-mm-Treiber der Headset-Konkurrenz bieten. Das Stealth Pro gewährleistet Spieler:innen höchste Audioqualität mit sattem Bass und einem immersiven, weitläufigen Klangbild. Darüber hinaus verfügt es mit einer aktiven Geräuschunterdrückung von bis zu 25 dB über die effektivste, die jemals in ein Gaming-Headset implementiert wurde. Spielende haben außerdem die Wahl zwischen dem abnehmbaren TruSpeak-Boom-Mikrofon, das Hintergrundgeräusche bis zu zehn Mal stärker reduziert als die Mikrofone der Konkurrenz, und zwei direkt in das Headset integrierten Mikrofonen. Die Mikrofone des Stealth Pro sind mit der S.M.A.R.T.-Technologie (Sonic Measurement Audio Reduction Tuning) von Turtle Beach ausgestattet, welche dafür sorgt, dass lediglich die Stimme aufgenommen wird.

Hochwertiges Kunstleder und Memory-Schaumstoff-Polster mit der patentierten brillenfreundlichen ProSpecs-Technologie von Turtle Beach sorgen für zusätzlichen Komfort, während der stahlverstärkte Kopfbügel und Rahmen eine hohe Langlebigkeit gewährleisten. Weitere Funktionen wie variables Mikrofon-Monitoring, Superhuman Hearing, Audio-Presets und andere Anpassungsmöglichkeiten sind über die Turtle Beach Audio Hub-App verfügbar.

„Unser Stealth Pro ist die absolute Spitze in Sachen Gaming-Audio. Die Klangqualität, Geräuschunterdrückung und der Komfort sind einfach unübertroffen“, sagt Jürgen Stark, Chairman und CEO der Turtle Beach Corporation. „Nicht nur die Audioqualität überbietet alles andere auf dem Markt – hinzukommt, dass alle Einstellungen direkt auf dem Headset gespeichert und in der App gesteuert werden können. Somit ist es möglich, den personalisierten Sound auch unterwegs zu genießen.“

„Seit den ersten Tagen der Entwicklung hat unser Team die Audioqualität und Geräuschunterdrückung des Stealth Pro mit anderen High-End-Headsets verglichen und es so entwickelt, dass es die Konkurrenz in jeder Hinsicht schlägt“, erzählt Stark weiter. „Mit fast 50 Jahren Erfahrung in der Entwicklung bahnbrechender Innovationen im Bereich PC- und Gaming-Audio ist das Stealth Pro ein Vorreiter, dem anderen folgen werden.“

Das sind die Stealth Pro-Features:

Multiplattform-Kompatibilität
Das Stealth Pro ist für Multiplattform-Gaming konzipiert und mit Xbox Series X|S, Xbox One, PS5 & PS4, Windows PC und Mac, Nintendo Switch sowie mobilen Geräten/Tablets mit Bluetooth kompatibel.

Außergewöhnliche Audio Fidelity
Die Ingenieur:innen von Turtle Beach haben die Grenzen der Audio Fidelity erweitert, um ein Headset mit dem bestmöglichen Klang zu entwickeln. Die leistungsstarken, handselektierten 50-mm-Nanoclear-Treiber bieten 56 % mehr Oberfläche als die 40-mm-Treiber der Konkurrenz und gewährleisten einen satten Bass. Die Treiber sind so aufeinander abgestimmt, dass sie auch subtile Unterschiede zwischen linken und rechten Lautsprechern eliminieren. Der optimierte Audio-Hohlraum des Stealth Pro und die aktive Software-Abstimmung erzeugen eine hochdetaillierte Klangbühne für fesselnden 3D-Surround-Sound, einschließlich Windows Sonic auf Xbox und Sony 3D Audio für PS5.

Aktive Geräuschunterdrückung
Das Stealth Pro verfügt über die effektivste Geräuschunterdrückung, die jemals in ein Gaming-Headset implementiert wurde. Die vier internen Mikrofone reduzieren den Geräuschpegel um 25 dB und erlauben es, das Stealth Pro in unterschiedlichsten Situationen zu nutzen. Genauso ist es möglich, die Umgebungsgeräusche zu akzentuieren, um eine nahezu vollständige Geräuschtransparenz zu erreichen. Alle Funktionen dieser Art sind über die Turtle Beach Audio Hub-App oder über die Zuordnung von Geräuschunterdrückungspegeln am Steuerrad des Headsets einstellbar.

TruSpeak-Boom-Mikrofon mit geräuschunterdrückender S.M.A.R.T-Technologie
Die Ingenieur:innen von Turtle Beach haben ein Mikrofon entwickelt, das bis zu 97 % der Hintergrundgeräusche reduziert – und das bis zu 10-mal effektiver als die Konkurrenz*. Durch die Nierencharakteristik und die S.M.A.R.T.-Technologie (Sonic Measurement Audio Reduction Tuning) von Turtle Beach passt sich das TruSpeak-Mikrofon aktiv an die Umgebungsgeräusche an und lässt nur die Stimme durch.

Zwei integrierte Mikrofone mit S.M.A.R.T-Technologie
Auch ohne das abnehmbare Boom-Mikrofon machen zwei direkt im Headset verbaute Mikrofone mit S.M.A.R.T.-Technologie klare und präzise Gespräche möglich.

Austauschbare Akkupacks
Zwei austauschbare Akkus mit einer Laufzeit von 12+ Stunden liefern ununterbrochen Energie. Darüber hinaus reicht ein 15-minütiges Aufladen bereits, um für drei zusätzliche Stunden Akkulaufzeit zu sorgen.

Kabelloser Transmitter & Ladestation
Der flache Transmitter bietet eine verzögerungsfreie drahtlose 2,4-GHz-Verbindung, dient als Ladestation für die Akkus und verfügt über einen integrierten USB-A-Anschluss zum Aufladen anderer Geräte.

Lag-freie kabellose Verbindung
Die im Audiolabor von Turtle Beach in San Diego, Kalifornien, optimierte 2,4-GHz-Lösung bietet eine kabellose Reichweite von bis zu 15 Metern und optimiert Gaming-Audio und Chat in Echtzeit für ein verzögerungsfreies Gameplay.

Bluetooth 5.1 Dual Connectivity
Mit Bluetooth 5.1 und der Dual-Connectivity-Technologie von Turtle Beach können Spieler:innen auf Xbox, PlayStation, PC, Mac oder Nintendo Switch zu selben Zeit Musik hören, Discord nutzen oder Anrufe entgegennehmen.

App-basierte Audioanpassung für Mobile & Desktop
Mit der Turtle Beach Audio Hub-App für iOS und Android oder dem Turtle Beach Audio Hub V2 für Windows-PCs und Mac können zum Beispiel ganz einfach EQ-Einstellungen vorgenommen und Pegel für die Geräuschunterdrückung festgelegt werden.

Rad und Modustaste verschiedene Funktionen zuweisen
Das Stealth Pro verfügt über ein Rad und eine Modustaste. Träger:innen können beiden Bedienelemente mit der Turtle Beach Audio Hub-App verschiedene Funktionen zuweisen.

Erweiterte 10-Band-EQs und Mikrofonverbesserungen
Spieler:innen können nicht nur individuelle auf die Art des gespielten Spiels abgestimmte Audio-EQs erstellen, sondern auch die Mikrofonempfindlichkeit, Noise Gate, Mikrofon-Monitoring-Pegel und vieles mehr steuern – alles direkt über die Turtle Beach Audio Hub-App.

Überlegener Komfort
Plüschige, mit Kunstleder umwickelte Ohrpolster aus Memory-Schaumstoff mit der patentierten brillenfreundlichen ProSpecs-Technologie von Turtle Beach bieten eine enganliegende Abdichtung für verbesserte Geräuschisolierung und hohen Komfort.

Raffinierte Ästhetik
Stealth Pro wurde für Spiele, Pendeln, Reisen und alles dazwischen entwickelt und verfügt über ein ausgefeiltes, vielseitiges Design, weiche Oberflächen und eine langlebige, stahlverstärkte Konstruktion.

Verbessertes Superhuman Hearing
Mit dem Stealth Pro können Spieler:innen dank exklusiver Superhuman Hearing-Soundeinstellung Vorteile auf dem Schlachtfeld genießen. Darüber hinaus ist es nun möglich, zwischen drei verschiedenen voreingestellten Stufen zu wechseln und die Intensität für eine Vielzahl von Spielen anzupassen.

Variables Mikrofon-Monitoring
Variables Mikrofon-Monitoring (oder Sidetone), mit dem es möglich ist, die eigene Stimme über das Headset zu hören und anzupassen, beugt beispielsweise zu lautem Sprechen im Chat vor.

Reisefreundliches Design
Die mitgelieferte Reisetasche macht es einfach, das Stealth Pro unterwegs mitzunehmen oder zu verstauen. Ein zusätzliches USB-C-Kabel ermöglicht es außerdem, das Headset direkt aufzuladen, wenn es nicht am Transmitter angeschlossen ist.

Das Stealth Pro wird ab dem 23. April 2023 erhältlich sein. Die „Designed for Xbox“- und PlayStation-Versionen sind ab sofort unter www.turtlebeach.com und bei teilnehmenden Händlern weltweit für 329,99 Euro vorbestellbar.

DataHolic