Dienstag, Juni 18, 2024
allHW-NewsNews

HYTE präsentiert die erste Keeb TKL-Tastatur

Die Keeb TKL wurde innerhalb von 2 Jahren von Grund auf neu entwickelt und konstruiert. Sie vereint das Feedback der Community mit moderner Funktionalität und ist die erste mechanische RGB-Tastatur für jedermann.

LAS VEGAS, 9. Januar, 2024 – HYTE, die PC-Komponenten-, Peripheriegeräte- und Lifestyle-Marke von iBUYPOWER, stellt seine erste Tastatur unter dem Namen Keeb TKL vor. Die HYTE Keeb TKL wurde bereits auf der Computex 2023 angekündigt und bringt die Funktionen von Enthusiasten-Tastaturen in den Mainstream.

Die Keeb TKL bringt die virtuelle Welt näher„, sagt Rob Teller, Product Director bei HYTE. „. „Sie lässt die digitale und die physische Welt nahtlos miteinander verschmelzen, um die Emotionen intuitiv widerzuspiegeln und so eine intimere und immersivere Schnittstelle für den persönlichen Ausdruck zu schaffen.

Das äußere Crystal Bubble Polycarbonat-Gehäuse, das die 155 Pixel große qRGB-Anzeige in ihrer ganzen Pracht durchscheinen lässt, wird mit einer polierten Aluminium-Bodenplatte kombiniert, die das mit Dichtungen versehene Innenleben der Keeb TKL-Tastatur beherbergt. Die Keeb TKL verfügt über einen kabelgebundenen USB-Typ-C-Anschluss, sodass Enthusiasten ihr Kabel je nach Setup austauschen können. Für die Ergonomie gibt es zwei vom Benutzer wählbare Tippwinkel von genau 3,73 und 6,06 Grad und HX OEM-Profil PBT-Double-Shot-Tastenkappen mit durchscheinender Beschriftung.

Die Keeb TKL kombiniert einen modernen und funktionalen tenkeyless-Formfaktor mit HYTEs eigenen Hot-Swap-Switches, den Fluffy Lavender-Schalter, und bietet so eine unvergleichliche Ästhetik und epische Tasten. Der HYTE Fluffy Lavender-Schalter wurde in-house entwickelt und mit Krytox 205g0 geschmiert, damit dieser vom ersten bis zum letzten Tastendruck geschmeidig und linear ist. Der Fluffy Lavender-Schalter hat eine Betätigungskraft von 40 Gramm und eine Auslösekraft von 53 Gramm, mit einem Betätigungsabstand von 1,5 mm und einem Auslöseabstand von 3,5 mm für ein schnelles und reaktives Tipperlebnis.

Die Keeb TKL ist mit Dual Magnetic Rollers und fünf dedizierten Medientasten ausgestattet, die HYTE Flappy Paddle taktile blaue Low-Profile-Schalter nutzen. Die Dual Magnetic Rollers sind über die HYTE Nexus Software vollständig anpassbar und geben Spielern die vollständige Kontrolle über die verfügbaren Tastenkombinationen, wie z. B. das Einstellen der Lautstärke, der Bildschirmhelligkeit, das Wechseln von Anwendungen oder Tabs, das Scrollen von Seiten und mehr.

Die Keeb TKL wurde auf der Grundlage des Feedbacks der Enthusiasten-Community entwickelt und wird mit verschraubten Durock V2-Stabilisatoren, Krytox 205g0 und XHT-BDZ sowie einer gedichteten 5-Pin-Hot-Swap-Platine mit nach Norden gerichteten qRGB-Pixeln ausgeliefert. Die Keeb TKL bietet eine außergewöhnliche Akustik und Haptik durch die Verwendung von vier verschiedenen Schichten der Schalldämpfung. Diese setzt sich zunächst aus einer weichen, matten Silikonschicht im Gehäuse zusammen, gefolgt von einer IXPE-Folie und Poron auf der Platine sowie Poron auf der Tastaturplatte.

Mit HYTE Nexus kann die Keeb TKL vollständig an die Bedürfnisse der Nutzer angepasst und so die Tastatur perfekt auf den Schreibtisch abgestimmt werden. HYTE Nexus ermöglicht die Kontrolle über alle Aspekte der Keeb TKL, einschließlich der reaktiven Beleuchtung pro Taste und einer Reihe von qRGB-Animationen. Die Erstellung von Makros und die Zuordnung der gesamten Tastatur zu zwei Profilen wird ebenfalls von Nexus übernommen, wobei die Keeb TKL bis zu 16 Makros und vier verschiedene Tastenfunktionen pro Profil speichern kann. Der wählbare Spielmodus deaktiviert spielstörende Tastenkombinationen wie Alt + F4, Alt + Tab und die lästige Windows-Taste. Mit dem Key Matrix Tester können frisch installierte Schalter und die Platine überprüfen werden, um sicherzustellen, dass alles wie vorgesehen funktioniert.
Preise und VerfügbarkeitKeeb TKL wird zu einer UVP von 229,00 € erhältlich sein.
DataHolic