Freitag, Mai 24, 2024
HardwareNeedfull Things

Test: D-Link EaglePro AI AX1500 Smart Router R15 im Test: Ein Neuling in der Routerwelt

Der neue D-Link EaglePro AI AX1500 Smart Router R15 wurde ausführlich getestet und überzeugt mit seiner einfachen Einrichtung, zuverlässigen Leistung und guten Reichweite. Vielen Dank an D-Link für das Vertrauen und die Bereitstellung dieses herausragenden Produkts.

Technische Details

Wireless standard802.11ax Wi Fi 6
Frequency band modeDual-band simultaneous
Wireless speed1201 Mbps 5 GHz (802.11ax)

300 Mbps 2.4 GHz (802.11n)
Antenna type4 fixed omni-directional antennas
Wired interface1 x Gigabit Ethernet WAN

3 x Gigabit Ethernet LAN
Advanced featuresAI Assistant

AI Mesh Optimiser

AI Parental Control

AI Traffic Optimiser

AI Wi-Fi Optimiser

MU-MIMO

Seamless Wi-Fi network

SmartBeam

SmartConnect band optimisation

Wi-Fi Mesh support

Verpackung: Ein Blickfang in Türkis

Die Verpackung des D-Link EaglePro AI AX1500 Smart Routers R15 präsentiert sich in einem auffälligen Türkis, das sofort die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Auf der Vorderseite ist der Router in der Mitte platziert, umgeben von den Logos von D-Link und WLAN.

Darüber befindet sich ein Hinweis auf die beeindruckende Reichweite von 230 Quadratmetern. Die Rückseite der Verpackung bietet detaillierte technische Informationen und Funktionen des Routers.

Inhalt: Alles, was Sie brauchen

Der Lieferumfang des D-Link EaglePro AI AX1500 Smart Routers R15 umfasst alles, was für den sofortigen Einsatz benötigt wird. Neben dem Router selbst sind ein Stromkabel, ein Cat 5-Kabel und eine detaillierte Anleitung enthalten. Dadurch wird eine reibungslose Einrichtung gewährleistet.

Haptik: Robust und Zuverlässig

Der Router selbst präsentiert sich in einem eleganten Weiß und verfügt über vier leistungsstarke Antennen, die eine optimale Signalstärke und Reichweite gewährleisten.

Die Anschlussmöglichkeiten umfassen einen WAN-Port für den DSL-Anschluss und drei RJ45-Ports für kabelgebundene Verbindungen. Die solide Bauweise des Routers vermittelt ein Gefühl von Zuverlässigkeit und Langlebigkeit.

Aufbau: Einfach und Unkompliziert

Der Aufbau des D-Link EaglePro AI AX1500 Smart Routers R15 gestaltet sich äußerst unkompliziert. Nach dem Anschließen des WAN-Ports an den DSL-Anschluss und dem Stromkabel an die Stromquelle kann die weitere Konfiguration mithilfe der mitgelieferten Software problemlos durchgeführt werden. Eine intuitive Benutzeroberfläche macht die Einrichtung auch für weniger erfahrene Benutzer einfach.

Reichweite: Optimal für kleinere Wohnungen

Die Reichweite des Routers ist ideal für Wohnungen mit einer Größe von bis zu 90 Quadratmetern. Selbst im Garten ist eine stabile Verbindung gewährleistet, wobei die Reichweite mit offener Tür etwa 30 Meter und mit geschlossener Tür etwa 15 Meter beträgt. Dadurch können Sie auch im Freien bequem auf das WLAN zugreifen.

Fazit: Ein solider Einstiegsrouter mit Einschränkungen

Der D-Link EaglePro AI AX1500 Smart Router R15 bietet eine solide Leistung zu einem erschwinglichen Preis. Er eignet sich gut für den Einstieg in die Welt der WLAN-Router und überzeugt durch seine einfache Einrichtung, gute Reichweite und zuverlässige Verbindung. Einige Einschränkungen wie die begrenzte Anzahl von RJ45-Anschlüssen und das Fehlen eines USB-Anschlusses könnten jedoch für anspruchsvollere Benutzer ein Nachteil sein. Insgesamt ist der Router jedoch eine gute Wahl für den Heimgebrauch und kleinere Büroumgebungen.

Verfügbarkeit

DataHolic