Freitag, April 12, 2024
allHW-NewsNews

Casio bringt MR-G mit asymmetrischem Design auf den Markt

Neue FROGMAN-Taucheruhr mit Wasserdichte nach ISO bis 200 Meter Tiefe: Mehrkomponentenstruktur bietet anspruchsvolle Textur und Stoßfestigkeit

Casio Computer Co., Ltd. gab heute die Veröffentlichung einer neuen Ergänzung der MR-G-Serie bekannt, der Vorzeigelinie der Marke G-SHOCK für stoßfeste Uhren. Die neue MRG-BF1000R übernimmt die unverwechselbare asymmetrische Form der Taucheruhrserie FROGMAN.

Mit einer Wasserfestigkeit nach ISO für bis zu 200 Meter zeigen die stoßfesten Taucheruhren von FROGMAN ein asymmetrisches Design, wobei das Gehäuse leicht nach links verschoben wurde, um eine uneingeschränkte Bewegung des Handgelenks unter Wasser zu ermöglichen. Dies ist ein beliebtes Merkmal, das die FROGMAN zu einer der charakteristischen Produktlinien der G-SHOCK-Marke gemacht hat.

Die neue MRG-BF1000R bietet das asymmetrische Design der Taucheruhren von FROGMAN in Metallform. Um die ursprünglich harzgegossene Form in Metall zu reproduzieren, wird die Struktur in mehrere Komponenten unterteilt, bei denen vor der Montage individuelle Polierprozesse angewendet werden, um beeindruckend attraktive Texturen bis ins kleinste Detail hervorzubringen. Das Gehäuse besteht aus 76* Komponenten, einschließlich einer wasserdichten O-Ring-Dichtung, Puffern und anderen winzigen Teilen.

Um die stoßfeste Struktur zu stärken, sind Fluoro-Gummipuffer in Außenkomponenten um das Gehäuse integriert, wodurch Stöße absorbiert werden und das Kristall geschützt wird. Die Rückseite des Gehäuses verfügt über eine Konstruktion mit Saphirglas zum Einpressen, um eine höchst luftdichte Struktur zu gewährleisten und gleichzeitig die Funkwellenempfangsempfindlichkeit zu erhöhen.

Die Uhr bietet außerdem praktische Funktionen mit Stunden- und Minutenzeigern, die sich im Tauchmodus gemeinsam drehen, um eine intuitive, leicht ablesbare Anzeige der unter Wasser verbrachten Zeit zu bieten. Drei Zweispulenmotoren ermöglichen eine Handhabung der Zeiger, um schnell zwischen der Anzeige der aktuellen Uhrzeit und der verstrichenen Tauchzeit zu wechseln. Die Kombination mit der speziellen Smartphone-App von CASIO WATCHES ermöglicht es Nutzern auch, Aufzeichnungen über ihre Tauchaktivitäten zu lesen, einschließlich der Tauchzeiten und Tauchstellen, und bietet einfachen Zugriff auf Gezeitengrafiken für etwa 3.300 Orte auf der ganzen Welt.

DataHolic