TP-Link stellt bei der WiFi 7-Produkteinführung die weltweit erste vollständige WiFi 7 Netzwerklösung für Haushalte und Unternehmen vor

TP-Link, Spezialist für Smart-Home- und Netzwerkinfrastruktur-Lösungen hat auf seinem kürzlich stattgefundenen WiFi 7-Event der Öffentlichkeit seine neue WiFi 7-Netzwerklösung vorgestellt. Als weltweit erster Anbieter einer kompletten WiFi 7-Produktlinie für den Heim- und Unternehmensbereich brachte TP-Link neue WiFi 7-Router, Deco-Produkte, Omada EAPs und Aginet-Produkte für ISP-Märkte auf den Markt, um alle Nutzungsszenarien abzudecken. Darüber hinaus bietet das neue HomeShield 3.0 von TP-Link zuverlässigere und intelligentere Netzwerklösungen.

Hier einige der Highlights:

WiFi-Router neu definiert: TP-Link WiFi 7-Router

Die WiFi 7-Router liefern eine Leistung der absoluten Spitzenklasse und bringen eine bisher nicht gekannte Netzwerkgeschwindigkeit in die Haushalte. Auf der Veranstaltung wurden insgesamt drei WiFi 7-Router vorgestellt. Darunter der Archer BE900 mit Quadband-WiFi 7-Geschwindigkeiten von bis zu 24 Gbit/s und einem brandneuen Design, das im Vergleich zu früheren Routern völlig neugestaltet wurde.

Innovatives und ästhetisches Aussehen mit höchster Leistung – Im Gegensatz zu herkömmlichen WiFi-Routern mit externen Antennen verwendet dieser WiFi 7-Router interne Antennen, um ein elegantes Aussehen zu erhalten. Zwölf optimal positionierte interne Antennen sorgen für bestmöglichen Empfang und eine perfekte Abdeckung. Unglaublich schnelles Quad-Band-WiFi 7 mit einer Geschwindigkeit von bis zu 24 Gbit/s – erleben Sie den weltweit ersten Quad-Band-WiFi 7-Router mit blitzschneller Übertragungsgeschwindigkeit.

Zwei 5-GHz-Bänder sorgen dafür, dass mehr Geräte vom Hochgeschwindigkeits-WiFi profitieren. Das brandneue 6-GHz-Band bietet darüber hinaus eine außergewöhnliche Bandbreite und staufreie Kanäle exklusiv für Ihre Geräte. Ausgestattet mit zwei 10G-WAN/LAN-Ports einem RJ45-Port und einem RJ45/SFP+-Kombiport –bietet der Archer BE900 flexible Unterstützung für Glasfaser- und Kupferverbindungen. Die zusätzlichen vier 2,5G-Ports und ein USB-Port machen ihn zu einer idealen Lösung für die Zukunftssicherheit Ihres Heimnetzwerks.

Mit dem Archer BE800 und Archer BE550 wurden zeitgleich zwei weitere Router veröffentlicht. Der Archer BE800 ist ein EasyMesh-kompatibeler Tri-Band WiFi 7-Router mit bis zu 19 Gbps WiFi, ausgestattet mit einem LED-Bildschirm, zwei 10G Ports und vier 2.5G Ports. Beim Archer BE550 handelt es sich um einen weiteren Tri-Band WiFi 7-Router, jedoch mit Geschwindigkeiten von bis zu 9,3 Gbit/s, fünf 2,5G-Ports und EasyMesh-Kompatibilität.

Echte 10G, echte Beschleunigung, echtes Gaming: Archer GE800 – ein BE19000 Tri-Band WiFi 7 Router für Gaming-Enthusiasten

Der Archer GE800 ist der erste WiFi 7 Gaming-Router von TP-Link mit echtem 10G. Dieser Tri-Band WiFi Router liefert Geschwindigkeiten von über 18 Gbit/s. Der GE800 wird von der neuesten 2,2 GHz Quad-Core-CPU und einem leistungsstarken WiFi-Chipsatz angetrieben, der selbst für stark belastete Gaming-Netzwerke mehr als ausreichend Leistung bietet. Zudem ist das Modell mit zwei 10G-Ports und zwei 2,5G-Ports ausgestattet, um die Anforderungen von Multigig-Entertainment wie Gaming, 8K AR/VR und Heim-NAS-Setups zu erfüllen.

Mit seinen umfangreichen Funktionen zur Spielbeschleunigung steigert der GE800 den Datendurchsatz, stabilisiert die Verbindungen und reduziert die Latenz, um Ihnen jederzeit das bestmögliche Spieleerlebnis zu ermöglichen. Zudem priorisiert das dedizierte Spieleband Ihre Online-Spiele, sodass sie nicht mehr mit dem Netflix 4K-Streaming Ihrer Familie konkurrieren.

Ein echtes Multi-Gig-Mesh-WiFi für das ganze Haus: Deco Home Mesh WiFi 7 System

Die Deco Produktlinie deckt vom Innen- bis zum Außenbereich jedes Szenario ab und bietet Multi-Gig-Ethernet-Zugang, Zugang zu Glasfaserdiensten, 5G/4G/3G-Mobilfunkkonektivität sowie DSL-Zugang.

Deco BE95: BE33000 Home Mesh WiFi 7 System

Multi-Gig-Konnektivität für das ganze Haus – ob kabelgebunden oder drahtlos, der BE95 bietet 10G-Konnektivität für Ihre Räumlichkeiten und damit den Eintritt in eine neue Ära der Heimnetzwerke. Die Geschwindigkeit des Deco BE95 von bis zu 33 Gbit/s setzt sich aus insgesamt vier Frequenzen, davon zwei 6 GHz-Bänder, zusammen, um die Gesamtleistung deutlich zu verbessern. Eines der genutzten 6-GHz-Bänder kann dabei als dediziertes Backhaul verwendet werden, um stärkere und stabilere Signale zu liefern, selbst wenn Ihr Telefon und Laptop derzeit kein WiFi 7- oder 6-GHz-Band unterstützen.

Der Deco BE95 ist mit zwei 10Gbps-Ports ausgestattet und bietet eine noch nie dagewesene Geschwindigkeit in Ihrem Heimnetzwerk. TP-Link hat viel in die Entwicklung des Deco Systems investiert, um ein optimales Mesh WiFi Erlebnis zu bieten. Die ultimative 10-Gbit/s-Abdeckung für das ganze Haus, das nahtlose Roaming-Erlebnis, die KI-Technologie und die neue Deco-App sorgen für das beste Deco Mesh-System aller Zeiten. Neben dem BE95 wurden auch der Deco BE65 mit Tri-Band 11 Gbps WiFi 7 und vier 2.5G Ports und der Deco BE85 mit Tri-Band 22 Gbps WiFi 7 und zwei 10G Ports vorgestellt.

Smart Security verbessert WiFi 7 für intelligentes Wohnen: HomeShield 3.0

Mit dem Erscheinen von WiFi 7 wurde die Sicherheitssoftware HomeShield von TP-Link für einen umfassenden Schutz auf die Version 3.0 aktualisiert. Die Software bietet umfassende erweiterte Sicherheitsfunktionen: Der Werbeblocker blockiert lästige Werbung sowie Pop-ups und verhindert das Tracking von Daten, während die Intrusion protection Ihr Heimnetzwerk und Ihre Anwendungen vor externen Angriffen zuverlässig schützt. Für höchste Sicherheitsanforderungen bietet HomeShield zudem einen VPN-Client. Geschützt werden dabei alle Arten von Heimnetzwerkgeräten, einschließlich Telefonen, Computern, Fernsehern, Spielkonsolen und IoT-Geräten.

Der Schutz besteht unmittelbar nach der Verbindung mit dem Gateway. Im Gegensatz zu den meisten Netzwerksicherheitsdiensten, die nur zu Hause funktionieren, arbeitet HomeShield auch außerhalb des Hauses. Mit vorinstallierten Apps bleiben die mobilen Geräte Ihrer Kinder auch unterwegs sicher und unter elterlicher Kontrolle. Eltern können die Apps auf den Telefonen ihrer Kinder überwachen, Zahlungsmethoden verwalten und die Bildschirmzeit überprüfen, um ein sichereres und besseres Online-Erlebnis für ihre Kinder zu gewährleisten.

Überwinden Sie die Grenzen Ihres Unternehmensnetzwerks: Omada Enterprise WiFi

TP-Link Omada war schon immer dafür gemacht, SMB- und Enterprise-Kunden sichere und zuverlässige Netzwerklösungen zu bieten. Um die Anforderungen der Kunden weiter zu erfüllen, bringt TP-Link die brandneuen WiFi 7 Access Points Omada EAP780 und Omada EAP770 auf den Markt.

Höherer Datendurchsatz und weniger Latenz – Omada EAP780 ist ein Tri-Band WiFi 7 Access Point mit bis zu 22 Gbps WiFi 7 und zwei 10G Ports. Beim Modell Omada EAP770 handelt es sich dagegen um einen Tri-Band WiFi Access Point mit bis zu 11 Gbit/s WiFi 7 und einem 10G Port. Mit der neuesten WiFi 7-Technologie, dem neu eingeführten 6-GHz-Band, einer größeren Bandbreite von 320 MHz und der MLO-Technologie bieten diese beiden Produkte einen höheren Durchsatz, geringere Latenzzeiten und weniger Störungen. Selbst in einem Auditorium, einem Konferenzraum oder einem Hotel mit zahlreichen Geräten kann jeder problemlos arbeiten, Spiele spielen oder hochauflösende Videos online ansehen.

Die Omada Software Defined Networking (SDN)-Plattform integriert Netzwerkgeräte wie Access Points, Switches und Router, um ein 100 % zentralisiertes Cloud-Management zu ermöglichen und ein hoch skalierbares Netzwerk zu schaffen – alles gesteuert über eine einzige Schnittstelle. Die Möglichkeit der Zero-Touch-Bereitstellung, des zentralisierten Cloud-Managements und der intelligenten Überwachung steigert die Effizienz und Agilität Ihres Netzwerks.

Zuverlässig, flexibel, vernetzt: Aginet-Produkte für Internet-Service-Provider

Aginet ist die Submarke von TP-Link, die sich auf die Unterstützung von Internet Service Providern (ISPs) spezialisiert hat. Sie hat sich verpflichtet, flexible Produkte sowie pragmatische Lösungen und Dienstleistungen anzubieten. Aginet ist das Ergebnis des Engagements von TP-Link, Service Providern eine flexible Netzwerklösung zu bieten, die ihren sich ständig verändernden Märkten gerecht wird.

ISPs können mit der leistungsstarken und flexiblen TAUC-Lösung ihre Betriebskosten effektiv senken und Gewinne maximieren. Auf der Veranstaltung wurden der Aginet 5G WiFi 7 Router und der XGS-PON WiFi 7 Router vorgestellt. Die Geräte kombinieren WiFi 7 mit der 5G-Technologie, um die Geschwindigkeit zu erhöhen. TP-Link hat auch wichtige Innovationen bei den XGS-PON-Produkten vorgestellt und ist führend bei der Kombination der WiFi 7-Technologie mit der XGS-PON-Technologie, die den Weg in die zukünftige Vernetzung darstellt.

DataHolic