Mittwoch, April 24, 2024
allHW-NewsNews

Stream Deck jetzt kostenlos – Elgato kündigt bahnbrechende Änderungen der Mobile App an

Verwandeln Sie Ihr iPhone oder iPad in eine All-in-One-Workflow-Steuerung

Milpitas, Kalifornien, USA – 29. Juni 2023 – Elgato, eine Tochtergesellschaft von CORSAIR (NASDAQ: CRSR), und führender Anbieter von Hardware und Software für Content Creators, hat heute ein grundlegendes Update für die digitale Version seines berühmten Stream Decks, Stream Deck Mobile, angekündigt.

Die Stream Deck Mobile App verwandelt jedes Smartphone in eine tragbare Produktivitätsschnittstelle. Mit dem heutigen Update ist die Nutzung von Stream Deck Mobile für bis zu sechs Tasten für jeden, der ein iPhone oder iPad besitzt, kostenlos. Andere zentrale Änderungen an der App geben den Benutzern mehr Möglichkeiten, ihre Lieblings-Apps zu steuern und ihr Setup anzupassen.

Mit seinem „Freemium“-App-Modell ist Stream Deck Mobile jetzt für Millionen von Kunden weltweit so zugänglich wie nie zuvor. Die Benutzer erhalten das Beste von Stream Deck kostenlos auf ihrem iPhone oder iPad – einschließlich sechs Tasten, unbegrenzten Aktionen und Hunderten von Plugins für beliebte Apps. Ein optionales „Pro“-Abonnement oder ein Kauf schaltet erweiterte Funktionen wie benutzerdefinierte Layouts, Hintergründe und bis zu 64 Tasten frei – doppelt so viele wie bei Elgatos größtem physischen Gerät, dem Stream Deck XL.

Stream Deck Mobile ist jetzt nativ für iPadOS verfügbar und nutzt damit den großen Bildschirm des Geräts voll aus. Mit dem Multitasking auf dem iPad können Sie Stream Deck Mobile neben Ihren Lieblings-Apps und -Websites laufen lassen oder sogar zwei Stream Deck Mobile-Tastaturen nebeneinander verwenden – so haben Sie Zugriff auf bis zu 128 Tasten gleichzeitig („Pro“-Abonnement erforderlich).

Vor allem aber steht die Individualisierung im Mittelpunkt des heute angekündigten Updates. Die Benutzer können jetzt zwischen einem dunklen und einem hellen Modus wechseln, die Drehung der Tastatur steuern und Community-Plugins und -Profile auf dem Elgato Marketplace entdecken. Und mit Stream Deck Mobile Pro können sie sogar die Anzahl und das Layout der Tasten ändern – und das Aussehen der App mit benutzerdefinierten Faceplates oder Bildern aus der Fotogalerie personalisieren.

„Stream Deck ist so viel mehr als nur ein physisches Gerät“, erklärt Christiane Göhring, Team Lead for Mobile Development bei Elgato. „Es ist ein leistungsfähiges Ökosystem, das Millionen von Nutzern in praktisch jedem Arbeitsablauf unterstützt. Mit diesem Update freuen wir uns, die gleiche Technologie in den virtuellen Raum zu bringen. Damit machen wir es für jeden einfacher als je zuvor, Aufgaben zu optimieren und Zeit zu sparen – und das alles kostenlos auf dem iPhone oder iPad, das sie bereits kennen und lieben.“

Stream Deck Mobile steht im Apple App Store für iOS- und iPadOS-Geräte zum Download zur Verfügung.

Stream Deck Mobile Pro ist über ein monatliches Abonnement (2,99 USD), ein Jahresabonnement (24,99 USD) oder einen einmaligen Kauf auf Lebenszeit (49,99 USD) erhältlich. Preise variieren nach Region.

DataHolic