Sonntag, Mai 26, 2024
allHW-NewsNews

ROG bringt ROG Ally auf den Markt – die erste Windows Gaming Handheld Konsole

Mit dem brandneuen AMD Ryzen Z1 Series-Prozessor leistet die ROG Ally maximal starke Leistung für Gamer

  • Unglaubliche Performance, powered by AMD: Das zukunftsweisende APU-Design sorgt für eine ganz neue Definition von Handheld Gaming
  • Überzeugendes Windows 11 Gaming: Nahtloser Spielspaß aus jeder Publisher Library und von jedem Streaming Service auf Windows
  • Ergonomisch und leicht: Mit nur 608 Gramm Gewicht liegt der ROG Ally federleicht in der Hand – für echtes Komfort-Gaming

Ratingen, 25. April 2023 – Republic of Gamers (ROG) bringt die neue ROG Ally auf den Markt: eine leistungsfähige Windows Gaming Handheld Konsole. Mit seinem topaktuellen AMD Ryzen Z1 Series-Prozessor bewältigt Ally jedes AAA Game und jeden Indie Titel spielend. Ein heller Touchscreen mit hoher Refresh Rate sorgt für beste Sicht unter jeder Bedingung. Die Konsole ist immer und überall dabei, passt in jede Tasche und fällt mit seinen 608 Gramm kaum ins Gewicht.

Starke AMD-Performance
Mit dem APU – AMD Ryzen Z1 Series-Prozessor mit RDNA 3-Grafik bietet die ROG Ally Handheld Konsole Gaming in einer ganz neuen Dimension. Gamer mit einer Vorliebe für Indie Titel oder grafisch anspruchsvollere AAA-Games kommen hier voll auf ihre Kosten. Möglich wird das auch durch das Zero Gravity-Thermalsystem von ROG mit Dual-Lüfter-System und ultradünnen Kühllamellen sowie speziellen Heatpipes, die für eine optimale Temperierung sorgen.

Eine starke Performance braucht ein entsprechendes Panel – und auch hier hat die Ally einiges zu bieten: Das 120 Hz Full HD (1080p) Panel mit Adaptive Sync-Unterstützung beschert Gamern klare Sicht bei Hochgeschwindigkeits-Spielen ohne Tearing oder Stuttering bei einem FPS Drop. Das Display verfügt über eine maximale Helligkeit von 500 nits, sodass Gamer kein Detail übersehen. Das Touchscreen Display erlaubt zudem eine nahtlose Navigation des Windows Desktops – praktisch, wenn Gamer ihr Setting ändern oder ihr nächstes Spiel installieren möchten.

Vollwertiges Windows 11 Gaming
Die Konsole läuft mit Windows 11. Das bedeutet: Gamer haben Zugang zu all ihren Publisher Libraries und Game Streaming Services auf einem einzigen Gerät. Ganz gleich, wo genau die neuesten und besten Spieletitel erhältlich sind: Ally bringt Gamer zum sicheren Sieg. Die Navigation auf dem Windows Desktop ist eine rundum nahtlose Angelegenheit – entweder durch die Joysticks und Buttons der Konsole oder durch den intuitiven Touchscreen Support von Windows.

Gemeinsam mit der neuen ROG Ally kommt auch eine Special Edition der Armoury Crate auf den Markt. Sie verfügt über eine schnelle Leistungsmodus-Umschaltung, einen Game Launcher, in das Spiel integrierte Monitoring-Software, Aura Sync Support sowie einiges mehr. Nicht zuletzt bietet ROG einen 90-Tage-Test des Game Pass Ultimate, sodass die Nutzer einen sofortigen Zugang zu hunderten von AAA und Indie Spielen haben.

Ergonomisches und leichtes Design
Für eine Handheld geht es vor allem um Gewicht und Ergonomie. Die Ingenieure von ROG haben mit viel Aufwand und Know-how das besondere Design der Ally entwickelt. Mit den gerade einmal 608 Gramm Gewicht fällt die Konsole im Rucksack überhaupt nicht auf und liegt immer leicht in der Hand. So stört absolut nichts den Gaming-Genuss.

Die besondere Ergonomie der Konsole zeigt sich unter anderem auch an den Handgriffen sowie dem speziellen Dreiecks-Profil auf der Rückseite, das stets für einen sicheren Griff und festen Halt sorgt.

DataHolic