Sonntag, Mai 26, 2024
allHW-NewsNews

Eine Powerbank für die ganze Familie

Interview mit Erling Hoff Petersen, MD von Sandberg A/S zur Markteinführung der 130 W USB-C-Powerbank:

Interview mit Erling Hoff Petersen, MD von Sandberg A/S zur Markteinführung der 130 W USB-C-Powerbank:

Noch eine Powerbank. Muss das Angebot wirklich noch größer sein?
Wir glauben, dass Bedarf besteht. Diese Powerbank hat außergewöhnlich viele Ausgänge und reichlich Kapazität, um alle angeschlossenen Geräte zu versorgen.

Wer braucht das?
Familien sind die primäre Zielgruppe, weil die Powerbank eine so hohe Kapazität hat und fünf Geräte gleichzeitig laden kann. Es braucht nicht jeder seine eigene Powerbank mitzunehmen. Stattdessen können alle in der Familie vorhandenen Geräte mit dieser einen Powerbank gemeinsam verbinden.

Können nur die Smartphones der Familie geladen werden, oder auch andere Geräte?
Der USB-C-Anschluss schafft bis zu 100 W, was sogar locker für Laptops reicht. Auch ein GPS-Geräte, Digitalkameras, Tablets usw. lassen sich damit laden. Man kann damit sogar andere Powerbanks aufladen.

Ist wahrscheinlich ziemlich schwer?
Naja. Knapp über ein Kilogramm, das heißt, nicht zum Tragen in der Gesäßtasche geeignet. Aber im Rucksack findet sich leicht Platz dafür. Das Gewicht entspricht ungefähr einer Wasserflasche.

Was können Sie uns noch über die neue Powerbank sagen?
Angesichts der Zweckbestimmung, wie etwa in einem Zelt nach einer langen Wanderung, haben wir eine LED eingebaut, die ein Zelt voll ausleuchtet.

 Die 130 W USB-C-Powerbank von Sandberg wird in Kürze in den Filialen und natürlich online erhältlich sein.

DataHolic